Kammerflimmern

9. Juni 2021

Coldplay: Higher Power

80er-Nostalgie auf dem Planeten Kaotica

Vor gut einem Monat gab’s die Coldplay-Single „Higher Power“, einen fluffigen Popsong im 80er-Gewand, nicht sehr spektakulär, aber, na ja, ganz nett. Dazu gab’s einen relativ unaufwändigen Clip, in dem Chris Martin und Co. vor Containern spielen und ein paar...

4. Juni 2021 1 Likes

Starlight trällert „Never Truly Vanish“

Erin Moriarty trauert um einen gefallenen Helden

Gestern hat Netflix „Jupiter’s Legacy“ geknickt, und heute zeigt Amazon, warum „The Boys“ funktioniert. Der Zeitpunkt ist sicher zufällig, aber es verdeutlicht den Humor und die Sorgfalt der Macher, die „The Boys“ zur besten Superheldenserie neben „Umbrella Academy“ macht. Denn...

21. Mai 2021

„Rockfish“ von „Deadpool“-Regisseur Tim Miller

Eine kleine Ausgrabung in Sachen Computeranimation

Der 1964 geborene Amerikaner Tim Miller war 2016 schlagartig bekannt geworden als Regisseur von „Deadpool“, dabei hatte er da bereits lange eine Karriere in Sachen Computeranimation und Boss der Firma Blur Studios am Laufen, die u.a. an Games wie Mass Effect 2 oder...

10. Februar 2021

Vom Großen ins Kleine und zurück

Neue Kurzfilme aus dem Netz

Was Franck Courchamp und Clement Morin mit „Insignificant“ gemacht haben, ist nicht ganz neu: eine Reise durch den Kosmos, die die Bedeutung des Menschen ins rechte (= völlig unbedeutende) Licht rückt. Aber wie sie das machen, verdient Respekt. Die halbe...

1. Februar 2021 3 Likes

Ein Jawa spielt „Eruption“

Eine Star-Wars-Hommage an Eddie Van Halen

Auch in einer weit entfernten Galaxis wurde der Tod des Gitarristen Eddie Van Halen zur Kenntnis genommen, der im vergangenen Oktober im Alter von 65 Jahren starb. Der erlebte mit der Band Van Halen in den späten 1970ern/80ern eine verdammt große Zeit und blieb auch danach so...

18. Januar 2021

Bären, Magier und rachsüchtige AIs

Neue Kurzfilme aus dem Netz

Eine Reise zum Mond ist auch nicht mehr das, was sie mal war. Das müssen eine Astronautin, ein Regisseur und der Mond selbst feststellen in Mathieu Libmans zauberhaftem, gut 8-minütigen Animationsfilm „The Moon’s Not That Great“. Der neue heiße Scheiß, das ist...

24. Dezember 2020 2 Likes

Gloria: PTS - Ein Post verbessert die Welt

Eine charmante Debüt-Single, aufgenommen im Heimstudio

Heute ist der Tag, an dem Botschaften der Hoffnung großzügig verteilt werden, an dem die ganzen Krisen und die ganze Blödheit der Menschen in Zuckerguss und Gänsefett verpackt werden, damit zumindest für ein paar Tage Friede, Freude, Vollnarkose herrscht.

...

10. Dezember 2020

Tom Petty meets The Walking Dead

Ein süßer Roboter in einem Video zum Song „Something Could Happen“

Die Familie des amerikanischen Musikers Tom Petty (1950–2017) gab ein neues Musikvideo zu seinem Song „Something Could Happen“ in Auftrag, was parallel mit einer Neuveröffentlichung von Pettys zweitem Album „Windflowers“ von 1994 einhergeht, auf der diesmal alle...

30. November 2020 2 Likes

Kammerflimmern: „Come F*ck My Robot“

Sex Machina ist nicht einverstanden

Die Prämisse von Mercedes Bryce Morgans 10-minütiger SF-Comedy „Come F*ck My Robot“ ist irre genug. Da setzt ein Ingenieur (Ian Abramson) eine bizarre Anzeige auf: „Ich habe eine AI mit einer Vagina gebaut und suche jemanden, der den Roboter fickt, während ich...

13. November 2020

„Holiday“ von Lil Nas X: Santas Roboter & Cyborg-Rentiere

Das ganze Musikvideo und ein Trailer mitsamt Zeitreise und Michael J. Fox

Mit dem Song „Old Town Road“ legten Rap-Größe Lil Nas X und Country-Star Billy Ray Cyrus 2019 einen echten Hit und ein einprägsames musikalisches Crossover vor, das zurecht lange Zeit durch die Charts galoppierte und auch ein sehr gelungenes und witziges Video...

29. Oktober 2020

Neues Actress-Album & Kurzfilm „Karma & Desire“

Sci-Fi-Electronic-Funk-House-Klassik-was-weiß-ich-noch-alles

Elektronischer Musik haftet ja per se was Futuristisches an, aber nur wenige Musiker schaffen es so gekonnt – und das ganz ohne Sample-Referenzen – eine zum schneiden dichte Sci-Fi-Atmosphäre aus den Boxen tröpfeln zu lassen, wie der Brite Darren J. Cunningham, besser bekannt...

28. Oktober 2020

Die Wahrheit über Baby Yoda

Ein Honest Trailer zu „Star Wars: The Mandalorian“

Am Freitag startet endlich die zweite Staffel von „Star Wars: The Mandalorian“ auf Disney+, dessen Probe-Abo viele vermutlich nur allein deshalb verlängert haben, ist die Serie über...

28. Oktober 2020 1 Likes

„The Murderbot Diaries Animatic“ - Ein Tribute-Video

Superfan „mar“ illustriert Martha Wells „Killerbot“-Serie

Wenn Fans sich solche Mühe geben, kann man als Künstler nur froh sein, denn dann hat etwas in seinem Publikum berührt, was nicht viele schaffen. YouTube ist eine wahre Fundgrube für Fan-Videos, und manchmal sind solche „unofficial“ Videos sogar bekannter als das Original, Stichwort...

11. Oktober 2020

„True Romance“ von der besten Band der Welt

Die Ärzte präsentieren postapokalyptischen Punk-Pop

„Ein lauschiger Abend, für alles ist gesorgt.“ Huch, sind die Ärzte nun echte Romantiker? Natürlich nicht. Frei nach dem Motto, traue nie der ersten Liedzeile, die du hörst, nimmt die selbsternannte beste Band der Welt ihre Hörer mit auf einen aufregenden audiovisuellen Trip....

20. August 2020 2 Likes

„2020: an isolation odyssey“ – ein Kurzfilm von Lydia Cambron

Die Geburt des Sternenkinds in den eigenen vier Wänden

In Zeiten der Pandemie hat der Wert von „Home Videos“ eine ganz andere Bedeutung erlangt. War es in den Jahren zuvor nicht zuletzt ein Mittel der Selbstdarstellung und Selbstvergewisserung, so machten viele Rufer in der Lockdown-Wüste plötzlich eine erstaunliche Wandlung durch. Nicht mehr so...

20. Juli 2020 1 Likes

„Change Return“, „May Gray, June Gloom“ und „Il nuovo mondo“

Kammerflimmern: Kurzfilme von Robert Findlay, Horatio Baltz und Jean-Luc Godard

Ein schönes Beispiel für World Buildung ist Robert Findlays Animationsfilm „Change Return“, der in nur fünf Minuten aus einer kleinen, absurden Idee etwas Wunderbares macht. Denn in seiner Welt gibt es Warenautomaten, die nicht nur Cola und Snacks ausspucken,...

5. Juli 2020

Space-Skater, Space-Köche, Space-Enten

„SPACE: A Skate Odyssey“, „Spice Frontier“ und „Planètes après planètes“ – Shorts zum Staunen

Die einen wollen ins All, ihre Mittel sind recht kompliziert und verdammt teuer. Die andere will auch ins All, aber ihr Mittel ist ziemlich einfach: ein Skateboard. Toby Morris zeigt in „SPACE: A Skate Odyssey“ in nur 2 Minuten, wie Träume wahr werden. Dafür...

30. Juni 2020 1 Likes

Was bleibt ...?

Wenn Franzosen feiern: „Nos Célébrations“ von Indochine

Ein junger Mann ist der einzige Fahrgast in einem Zug, der durch eine menschenleere Stadt und postapokalyptische Ödnis fährt. Am Fenster jedoch ziehen Wahrzeichen, überlebensgroße Plastiken berühmter Künstler und Politiker sowie ikonische Szenen der Zeitgeschichte vorbei. Es ist ein Blick zurück...

29. Juni 2020 1 Likes

Trap-Spaß im Doppelpack

DaBaby und Future: Zombiemetzeleien und apokalyptischer Hedonismus

Bei DaBaby handelt es sich um einen der momentan größten Überflieger des Trap-Genres. Nach einer vierjährigen Mixtape-Strecke mutierte der 28-jährige 2019 mit seinem ersten Debüt-Album „Baby on Baby“ zum Superstar, geriet aber...

9. Juni 2020 1 Likes

Funky Space

Neue SF-Kurzfilme

Crushed In Space“ von Janice Chun ist zwar schon ein bisschen älter, aber immer noch eine charmante Angelegenheit über unglückliche Liebe im All. Die Mischung aus einfacher, aber bestechender Animation und trockenen Dialogen entfaltet sofort ihre Wirkung,...

27. Mai 2020 1 Likes

Völlig abgehoben

Gunna: Rockstar Bikers & Chains – Rockiger Trap-Knaller im Raumschiff-Ambiente

Ein Musikmagazin hat den 26-jährigen Sergio Giavanni Kitchens – besser bekannt als Gunna – neulich als „einflussreichsten Rapper der Welt“ bezeichnet. Ob das jetzt so stimmt, kann ich nicht bestätigen. Fakt ist jedenfalls, das mittlerweile ein deutscher Kollege...

30. April 2020 1 Likes

Das Kind im Roboter

„Robo“ von Léo Becker

Wenn ihr heute mal drei Minuten wirklich Lachen wollt, dann schaut euch den Kurzfilm „Robo“ des Belgiers Léo Becker an. Drei Minuten, schwarzweiß, keine Dialoge, niedliche Animation – und wirklich zum Schreien komisch. Es geht um einen Riesenroboter, der zwar...

25. April 2020 1 Likes

2020 - Odyssee via Schattenspiel

„Bendito Machine VI - Carry on“ von Jossie Malis

Was der Spanier Jossie Malis da auf die Beine gestellt hat, ist schon ziemlich einmalig. Seit 2006 hat er nunmehr sechs spektakuläre Animationsfilme angefertigt, die sich mit dem Verhältnis von Mensch und Technik...

20. April 2020

Dringend …!

Ein Astronaut in Not - „Pit Stop“ von Raship Trikha

Nur etwas über eine Minuten muss man investieren für Raship Trikhas „Pit Stop“, einen kleinen Animationsfilm über einen Astronauten in großer Not. Und weil das ohne Worte auskommt, verlieren wir einfach auch nur wenige, denn die charmante Sache spricht für sich.

Guten...

19. April 2020

Middle-Aged Mutant Ninja Turtles

Mit dem Alter kommen die Probleme – auch für Ninja-Schildkröten

Aus dem Corona-Lockdown servierte uns die gegenwärtige Truppe des legendären Comedy-Formats „Saturday Night Live“ in ihrer ersten „Home Office-Episode im April eine echte Perle: Die Middle-Aged Mutant Ninja Turtles!

Kevin Eastman und...

14. April 2020 1 Likes

Doctor Who: Rorys Geschichte

Video: Schauspieler Arthur Darvill inszeniert „Rory’s Story“ von Neil Gaiman

Auch die Macher der britischen Science-Fiction-Kultserie „Doctor Who“ kümmern sich im Corona-Lockdown um ihre Fans. Auf der offiziellen Franchise-Website aus dem BBC-Imperium gingen im April so etwa schon ein...

11. April 2020 2 Likes

3x in aller Kürze

„Rebooted“, „The Bumbry Encounter“ und „Vert“

Rebooted“ von Michael Shanks fällt in die Rubrik: „Darauf muss man erst mal kommen.“ Denn in seinem wunderbaren Mix aus Animations- und Realfilm geht es um einen alternden Hollywood-Star, der in der modernen Traumfabrik keinen Fuß mehr an die Erde kriegt. So...

Seiten

RSS - Kammerflimmern abonnieren
Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.