Kammerflimmern

2. November 2019 1 Likes

Superstars

Thom Yorkes neues Video & die Nöte einer Newcomer-Band

Im Kammerflimmern gibt es diesmal das neue Video von Thom Yorke: Last I heard (…He Was Circling the Drain). Angefertigt wurde das von Art Camp und Saad Moosajee. Mehr Einleitung ist gar nicht nötig. Kopfhörer auf. Augen auf. Atmen nicht...

27. Oktober 2019 1 Likes

Andere Dimensionen

„Overrun“ und „Future Perfect“ - Zwei erstaunliche Kurzfilme

Am Wochenende gibt es mal wieder zwei erstaunliche Kurzfilme. Da ist zum einen der etwa siebenminütige Animationsfilm „Overrun“, den sechs Leute (Pierre Ropars, Adrien Zumbihl, Jérémie Cottard, Antonin Derory, Diane Thirault und Matthieu Druaud) vermutlich in mühevoller...

13. Oktober 2019 2 Likes

„Hello World!“

„The Comet“ –ein Kurzfilm mit Bildern der Rosetta-Mission

2016 ging eine atemberaubende Mission der ESA zuende, als die Sonde Rosetta den Lander Philae aussetzte, der anschließend auf dem Kometen 67P/Churyumov–Gerasimenko landete. Bei der Landung klappte dann leider nicht alles, dennoch hatte die Sonde...

10. Oktober 2019 1 Likes

Mission ins Gelöschte

Doctor Who-Episode von 1965 rekonstruiert

Als die britische BBC 1963 erstmals „Doctor Who“ ausstrahlte, hätte sicher niemand prophezeit, dass die Reihe über 50 Jahre später (mit einer Pause zwischen 1989 und 2005) immer noch gezeigt wird und weiterhin ziemlich erfolgreich ist. Ebensowenig dachte man damals an einen...

9. Oktober 2019 2 Likes

2204, Riesen-Lana und Tentakeln

„2001 A Space Odyssey, Epilogue. Featuring Frank Poole“, Lana Del Reys „Doin' Time“ und „Leuki“

Wir alle kennen den Schluss von Kubricks „2001“ – aber was geschah danach? Gut, Arthur C. Clarke schrieb noch ein paar Romane (im Shop), Peter Hyams drehte „2010“, aber was geschah mit Frank...

18. September 2019 1 Likes

Sie leben wirklich!

„Corporate Monster“ - der neue Kurzfilm von Ruairi Robinson ist da

Im Abspann erwähnt der irische Autor und Regisseur Ruairi Robinson (The Last Days on Mars) nonchalant, dass sein neuer Kurzfilm „Corporate Monster“ u.a. inspiriert wurde von H.P....

16. September 2019 1 Likes

Ein Baby-Dreihorn!

„Battle at Big Rock“ - der „Jurassic World“-Kurzfilm ist da

Am Schluss von „Jurassic World 2: Das gefallene Königreich“ (2018) breiten sich die Klondinos auf der Welt aus. Und bevor Colin Trevorrow „Jurassic World 3“ Mitte 2021 in die Kinos bringt, hat er geschwind einen gut 8-minütigen Kurzfilm mit dem Titel „Battle at Big Rock...

15. September 2019 2 Likes

Libellen, Haie und Parasiten

„Tape“, „Space Sharks“ und „The Absence of Eddy Table“

Drei Kurzfilme zum Wochenende, deren Inhalte und Animationsstil unterschiedlicher kaum sein könnten.

Den Anfang macht „Tape“, ein traumhafter, etwa 5-minütiger Rausch aus Form, Farbe und sanft hingetupfter elektronischer Musik (Canigou), der Natur und...

27. Juli 2019

Sweet Astronauts

„Space Girls“ und „Alpha Squadron“

Zwei enorm charmante Kurzfilme gibt es heute, die beide das Beste aus dem 10-Minuten-Format machen. Es geht ins All, mal in der Fantasie von 9-jährigen Mädchen, mal à la „Star Wars“ ins Cockpit von Space-Abfangjägern.

Carys Watford zeigt in „Space Girls“ ein nicht so ganz...

20. Juli 2019 3 Likes 1

Go!

„Keep the chatter down in this room" - Eine Playlist zum Apollo-Jubiläum

„Go!“ von Public Service Broadcasting – ein wunderbarer Pop-Song zum Ereignis, das heute gefeiert wird. Schon 2015 auf dem Album „The Race for Space“ veröffentlicht, aber immer noch traumschön! Und gänzlich ohne das Pathos, mit dem wir heute zugeschüttet werden.

In dem...

21. Juni 2019

Satellitenauge

„A Year Along the Geostationary Orbit“ - ein Kurzfilm von Felix Dierich

Der Wettersatellit Himawari-8 begleitet die Erde im geostationären Orbit und sieht einfach nur zu. Die Meteorologen verarbeiten dann die Daten, die er liefert. Und Felix Dierich hat einen bemerkenswerten Film aus den Bildern gemacht, die der Satellit zur Erde funkt.

„...

27. Mai 2019 2 Likes

Technik und Kunst

„Machine Learning“ – Ein Kurzfilm von Luke White

Machine Learning“ von Luke White geht keine zwei Minuten, aber danach muss man sich fast kneifen. Denn die Begegnung zwischen der Balletttänzerin Thi-Mai Nguyen und einem Industrieroboter verläuft so umwerfend, dass man sich am Schluss direkt...

21. April 2019

Der Meister ist zurück!

Neues Flying-Lotus-Album angekündigt – erste Auskopplung „Fire is Coming“ mit David Lynch!

Wenn es nicht nur um moderne, sondern um vorwärts gedachte Musik geht, fällt seit über einem Jahrzehnt immer wieder ein Name: Flying Lotus. Der 1983 geborene Steven Ellison, Großneffe der Jazz-Legende Alice Coltrane, prägt als „Flylo“, wie ihn seine Fans kurz und bündig nennen,...

14. April 2019 1 Likes

Verpuppung

„Your Eyes, Will I Ever“ ein Musikvideo von Kriill

„The Voice“ (egal aus welchem Land) ist jetzt nicht unbedingt ein Format, von dem man viel erwartet, aber im Fall der französischen Band Kriill muss man zumindest für dieses eine Video mal eine Ausnahme machen. Denn Klaar und Richard, die beiden Musiker hinter dem Bandnamen,...

14. April 2019

Bruno Mars Sucks

Der Kurzfilm „Singularity Stories Vol. I“ von Asa Derks

Sonntag. Ein lauer Frühlingsnachmittag. Der Kaffee/Tee/Kakao steht auf dem Tisch. Man liest ein Buch und genießt die Stille. Plötzlich eine Kinderstimme aus dem Garten nebenan: „Alexa, lauter!“ Musik weht durchs Fenster. „Alexa, LAUTER!“ Musik drängt durchs Fenster. „ALEXA, LAUUUUTER!“ Man legt...

31. März 2019

Träumen A.I.s von schlechten Schauspielern?

„Sprites“ von Kyle Bogart

Eine typische Casting-Situation: Ein Schauspieler liest eine bekannte Szene vor – hier die Rede, die Captain Kirk bei der Weltraumbestattung von Spock am Schluss von „Star Trek II: The Wrath of Khan“ hält“ – und vor ihm sitzen die „Entscheider“. Aber der Schauspieler ist kein Mensch, sondern ein...

22. Februar 2019

Bruder, zur Sonne, zur Freiheit!

Pixar SparkShorts: „Smash and Grab“

Werbung ist wichtig, Werbung muss sein. In den USA startet dieses Jahr der Streamingdienst Disney+. Auf YouTube rührt das Maus-Imperium kräftig die Werbetrommel und veröffentlicht eine Reihe von Animationskurzfilmchen. Die...

20. Februar 2019 1 Likes

Die Saat und die Seele

„Seedling“ und „Liminal“ – Zwei Kurzfilme über Aliens und Teleportation

Stevie Russells gut 8-minütiger Kurzfilm „Seedling“ ist eine Erstkontakt-Story, die Züge einer Invasionsgeschichte birgt. An einem englischen Strand sind außerirdische Raumschiffe aufgetaucht, und das dort lebende Pärchen weiß verständlicherweise nicht so recht, wie es reagieren...

14. Februar 2019

Neill Blomkamps „Conviction“ [UPDATE]

„District 9“-Regisseur enthüllt kommenden Kurzfilm zu „Anthem“

Wie Publisher Electronic Arts und Kultregisseur Neill Blomkamp soeben bekanntgaben, erscheint in zwei Tagen, am 14. Februar um 16:30 Uhr deutscher Zeit, ein von Blomkamp erarbeiteter Kurzfilm mit Namen „Conviction“ zum...

27. Januar 2019

Regentropfen

Gerard Way begleitet „The Umbrella Academy“ musikalisch

Gerard Way ist verhinderter Comiczeichner, Ex-Sänger der Band My Chemical Romance, Comicautor und Solo-Musiker. Die von ihm geschriebene und von Gabriel Bá gezeichnete Comicserie „The Umbrella Academy“ wurde gerade von Netflix in eine TV-Serie verwandelt (Start...

14. Januar 2019 2 Likes

Analog vs. digital

„Scrambled“ - Ein Kurzfilm von Bastiaan Schravendeel

Was für eine bestechende, simple Idee, was für eine grandiose Ausführung! Bastiaan Schravendeel zeigt in seinem Kurzfilm „Scrambled“ in gut sechs Minuten auf dermaßen charmante Weise den Unterschied und die Möglichkeiten von analoger und digitaler Welt, dass man...

18. Dezember 2018 2 Likes

Hallo?

„Contact“ - Ein Kurzfilm von Katy Wang

Da sitzt der Raumfahrer in seinem havarierten Raumschiff auf einem fremden Planeten und schickt einsame Funksprüche ins All. Die bleiben lange unbeantwortet – doch plötzlich gibt es „Contact“. So heißt auch der gut 7-minütige Kurzfilm von Katy Wang, der als...

12. Dezember 2018

Wenn Steine feiern

„Lego Movie“-Weihnachtskurzfilm

Die Duplosteine haben zwar die heilige Noppenwelt zerstört – ab dem 7. Februar 2019 zu sehen in „The Lego Movie 2“ –, aber deshalb fällt natürlich dennoch nicht Weihnachten ins Wasser. Bzw. die Weihnachtsfeier. Und so ist der vor ein paar Tagen veröffentlichte Kurzfilm (oder der...

28. November 2018

Wenn ich groß bin…!

„One Small Step“ - ein Kurzfilm von Taiko Studios

Über „One Small Step“, den ersten Film des von ehemaligen Disney-Animationszeichnern um Shaofu Zhang („Baymax – Riesiges Robowabohu“, „Zootopia“) und Joy Johnson („Die Eiskönigin – Völlig unverfroren“) gegründeten Taiko Studios, haben wir...

10. November 2018

Freund gesucht

„Best Friend“ ein Kurzfilm über die Leiden der Social-Media-Welt

Es gibt sie ja noch, die 2D-Trickfilme, selbst wenn sie mittlerweile einen gewissen Retro-Charme versprühen. Ein besonders schönes Exemplar ist der gut 5-minütige Kurzfilm „Best Friend“ von Nicholas Olivieri, Shen Yi, Juliana De Lucca, Varun Nair und David Feliu, der sich ganz...

21. Oktober 2018

Allein im All

„Black“ - Ein Kurzfilm von Tomasz Popakulin

Das Szenario ist nicht ganz neu: Astronauten befinden sich auf einer Station im Orbit, während auf der Erde unter ihnen ein Atomkrieg ausbricht. Doch ästhetisch ist das, was der Pole Tomasz Popakulin in seinem 14-minütigen Kurzfilm „Black“ gemacht hat, eher...

2. Oktober 2018

Star Wars-Pause

Rian Johnson inszeniert Video für LCD Soundsystem

LCD Soundsystem, das Projekt des Musikers und Produzenten James Murphy, ist seit 2001 (mit einer längeren Pause) ein fester Bestandteil der Alternative Dance-Szene (oder wie immer man das Ding nennen möchte) und selbst wer nichts bewusst kennt, dürfte bei „...

21. August 2018

Alien-Anwälte und animierte Kreaturen

„Final Offer“ von Mark Slutsky und „Fabricated“ von Brett Foxwell

Heute gibt es mal zwei Kurzfilme, wie sie unterschiedlicher kaum sein können: In „Final Offer“ erzählt der Kanadier Mark Slutsky vom wenig vertrauenerweckenden Anwalt Henry (Aaron Abrams), der plötzlich zum Anwalt der ganzen Menschheit wird....

7. Juli 2018

Emo-Zombies

„A Father’s Day“ von Mat Johns

Schon George A. Romero hatte erkannt, dass Zombies, die einfach nur Wanken und Fressen, irgendwann langweilig werden und daraufhin in „Day of the Dead“ (1985), dem dritten Teil seiner ursprünglichen Zombie-Trilogie, seinen Kreaturen ein paar Restemotionen eingeimpft. Diesen Gedanken haben...

Seiten

RSS - Kammerflimmern abonnieren
Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.