Phantastik

27. April 2022

„Flux Gourmet“ - neuer Trailer

Das große Fressen

Wenn Peter Strickland einen neuen Film macht, darf man schon mal gespannt sein. Denn der 1973 geborene Brite gehört zu den wenigen idiosynkratischen Filmemachern unserer Zeit, er ist jemand mit einer eigenen Handschrift, wiederkehrenden Motiven und Mustern, ein Ausnahmekünstler...

26. April 2022 2 Likes

Neko Case: „Oh, Shadowless“

Wenn Stofftiere träumen

Die erste Begegnung mit Neko Case haben viele Leute vermutlich über „Challengers“ gemacht, einen Song, den The New Pornographers 2007 aufnahmen – und der anschließend öfters in Film und Fernsehen auftauchte, nicht zuletzt in einer sehr frühen Episode von...

5. April 2022

„O Black Hole!“ von Renee Zhan

Ein kurzer Film über die Vergänglichkeit

Eine Frau fürchtet die Zeit, die Vergänglichkeit, ihre eigene Sterblichkeit so sehr, dass sie alles und jeden, den sie mag, in sich einsaugt, um es nie hergeben zu müssen – bis sie zu einem Schwarzen Loch wird.

Bitte?

Ja, Renee Zhans „Mixed Media“-Trickfilm hat...

7. März 2022

Kurzfilm: „The Sam Story“

Richard Noble über die Freiheit des Willens

Eigentlich erzählt Richard Noble in „The Sam Story“ eine alte Geschichte. Eineiige Zwillinge wachsen unabhängig voneinander auf, doch ihre Lebenswege ähneln sich erstaunlich. Das ist irgendwie witzig, vielleicht leicht gruselig, aber auch nicht viel mehr als...

26. Januar 2022 1 Likes

TV-Tipp: „Das Seil“ ohne Ende

Die Verfilmung von Stefan aus dem Siepens Roman als dreiteiliger Thriller

Es ist ein Tag wie jeder andere als Dr. Bernhardt Mueller einen Spaziergang um die Sternwarte im norwegischen Hellig macht. Die Tage des Forschungsstandorts scheinen gezählt, denn das Radioteleskop ist eigentlich zu alt, um im wissenschaftlichen Wettstreit herauszustechen. Mueller und sein Team...

20. Januar 2022

„Nightmare Alley“ – Die dunkle Seite des Jahrmarkts

Guillermo del Toro versucht sich an einem modernen Film Noir

Der Film nach einem großen Erfolg ist oft ein Freischuss. Wenn Filmemacher gerade einen Haufen Oscars gewonnen haben und/ oder einen Kassenhit hatten, erlauben ihnen die Finanziers oft, ihre langgehegten Traumprojekte umzusetzen, quasi als Dank oder Belohnung für den gerade erzielten...

3. Januar 2022 1 Likes

TV-Tipp: „Das Seil“

Die Adaption des Romans von Stefan aus dem Siepen auf Arte

2012 veröffentlichte Stefan aus dem Siepen seinen Roman „Das Seil“, eine Parabel über ein Dorf, in dem die Entdeckung eines Seils zu einigen Verwerfungen führt. Ein Bauer findet nämlich am Rand des Dorfs auf einer Wiese ein Seil, das einfach kein Ende zu haben scheint. Ein...

29. Dezember 2021 1 Likes

Tardi: Adele Blanc-Sec

Die Neuausgabe des französischen Comic-Klassikers in Sammelbänden

Jacques Tardi ist einer der ganz Großen des internationalen Comics. Nicht umsonst wurde der 1946 geborene Franzose bereits mit dem Grand Prix de la Ville d’Angoulême seiner Heimat, dem deutschen Max-und-Moritz-Preis und dem amerikanischen Eisner Award ausgezeichnet...

7. Dezember 2021

„Daidalos“ von Charles Burns

Ein surrealer Comic voller SF-Horror-Filme und Teenager-Verwirrung

Mit seinem seitenstarken Werk „Black Hole“ über Teenager, Sex, Drogen und Horror legte US-Comickünstler Charles Burns in den 1990ern und 2000ern einen modernen Klassiker des grafischen Erzählens und der amerikanischen Literatur vor. Dem finsteren, preisgekrönten...

3. Dezember 2021

Geschichten aus dem Hellboy-Universum

Postapokalypse, Pulp und Prequels im 12. Sammelband von Mike Mignola und Co.

Hellboy ist tot, und die cthulhuoide Monster-Apokalypse hat der modernen Welt schwere Wunden geschlagen. So weit der Status quo von „B.U.A.P.: Vertrauter Feind – Messias“, mit dem Mike Mignola und Co-Autor Scott Allie in „Geschichten aus dem Hellboy-...

19. November 2021 3 Likes

Curatoria Draconis: Die Hüterin der Drachen

Illustrierte Drachenkunde, Coffee-Table-Book, Steampunk & Öko-Parabel

Die aktuelle Hüterin der Drachen und ihr Team aus Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern segeln mit einem Mega-Schiff – der Drachen-Arche – von Kontinent zu Kontinent, um die unterschiedlichsten Drachen-Arten zu erforschen und zu beschützen. In vielen...

11. November 2021 1 Likes

„Last Night in Soho“ – London heute und damals

Edgar Wright blickt hinter die Kulissen der Swinging Sixties

Zeitreisen führen ja meist in die Zukunft, manchmal ist es allerdings die Vergangenheit, die aus dem Blick der Gegenwart auf einmal irreal, um nicht zu sagen grauenhaft wirkt. So auch in Edgar WrightsLast Night in Soho“, in dem der für seine popkulturell...

8. November 2021

„Wolkenkuckucksland“ von Anthony Doerr

Der neue Roman des Pulitzer-Preis-Gewinners

Für seinen 2014 erschienenen Roman „Alles Licht, das wir nicht sehen“ erhielt Anthony Doerr den Pulitzer-Preis. Unter dem Titel „Wolkenkuckucksland“ ist nun der neue Roman des 1973 geborenen Amerikaners in der Übersetzung von Werner Löcher-...

30. Oktober 2021

„Something is Killing the Children“

Über den Monster-Comic von James Tynion IV & die Substack-Perspektive des Mediums

„Something is Killing the Children“ ist eine unabhängige Horrorcomic-Serie von US-Autor James Tynion IV („Batman“) und dem italienischen Zeichner Werther Dell’Edera („Waisen“). Im Original erscheint sie seit September 2019 beim Verlag Boom! Studios, auf Deutsch...

26. Oktober 2021 3 Likes

Gruselspaß zum Blättern

Lektüre für den Nachwuchs zu Halloween von Naomi Novik, Marisha Pessl, Olivier Bocquet und Brice Cossu

Süßes oder es gibt Saures? Nicht nur zu Halloween greifen Jüngere gern zu gruseligen Geschichten. Es folgen drei Tipps für den schaurigsten Tag des Jahres und nasskalte Herbstabende.

 

...

11. Oktober 2021

„Der Uhrmacher in der Filigree Street“

Fantastischer Clockpunk im ersten Roman von Natasha Pulley

Der Uhrmacher in der Filigree Street“ war 2015 das Romandebüt der 1988 geborenen Engländerin Natasha Pulley, die für ihren Erstling mit dem Betty Trask Award ausgezeichnet wurde. Ihr Buch ist ein historisch-fantastischer Roman über...

9. Oktober 2021 1 Likes

„Stranger Times“ von C. K. McDonnell

Ein Roman für die Fans von Terry Pratchett und Jasper Fforde

Hinter Hannah liegt eine hässliche Trennung von ihrem ebenso reichen wie untreuen Ehemann – ein im wahrsten Sinne des Wortes flammendes Fiasko. Sie braucht unbedingt einen Neuanfang, und dazu soll ein neuer Job gehören. Allerdings landet sie in einer alten Kirche in Manchester, die der ...

30. September 2021

„Das Werk“ von H. P. Lovecraft ist komplett

Neu übersetzt und von Leslie Klinger kommentiert: Band zwei der Werkausgabe

Dem amerikanischen Genre-Experten Leslie S. Klinger haben wir inzwischen viele definitive und kommentierte Prachtausgaben zu verdanken, die durchaus einen Standard für solche modernen Editionen gesetzt haben: Dracula, Frankenstein, Sherlock Holmes, Watchmen, Sandman, American...

25. August 2021

„Red Pill“ von Hari Kunzru

Paranoia in Prosa: Der neue Roman des Autors von „Götter ohne Menschen“

Red Pill“ heißt der neue Roman von Autor Hari Kunzru, und natürlich ist der Titel eine Anspielung auf „Matrix“. Aber sollten Lesende die Pille schlucken und Kunzru in seine verrückte, verstörende Geschichte folgen, die einen stellenweise an Philip K. Dick,...

Seiten

RSS - Phantastik abonnieren
Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.