Phantastik

16. Juli 2018 3 Likes

Jeffty ist fünf

Zum Tod von Harlan Ellison – eine seiner besten Erzählungen

Am 28. Juni starb mit Harlan Ellison der wohl talentierteste, profilierteste und streitbarste Science-Fiction-Autor der letzten Jahrzehnte. Legendär sind seine Erzählungen wie „Bereue Harlekin!, sagte der...

15. Juni 2018 1 Likes

Darmweiche Wände und penible Bürokraten

So spannend wie schräg: Der neue Science-Fiction-Roman von Georg Klein

Ein Bürotrupp, der einen Ausbruchsversuch aus streng disziplinierten Verhältnissen wagt, und eine „Naturkontrollagentin“, die sich auf ein seltsam überwuchertes Gebäude zubewegt – dies ist die Ausgangssituation von „Miakro“, dem neuen Science-Fiction-Roman von Georg Klein, dessen Bücher im...

29. Mai 2018 1 Likes

Eat this, Pixar!

Animerama-Trilogie: Vergangenheit trifft Zukunft - eingehüllt im Bildersturm

Wer die Computeranimationsfilme von Pixar & Co. in Sachen Trickfilm für das letzte Wort hält, wird in den nächsten Tagen ein farbenprächtiges Wunder der psychedelischen Art erleben, denn dank Rapid Eye Movies darf man sich auf die sehenswerte „Animerama-Trilogie“ freuen....

29. Mai 2018

Posthum verspukt

Neue Bücher von Denis Johnson und David Mitchell

Gefeierte Ausnahmeliteraten mit waschechter Science-Fiction im Portfolio? Da gibt es so einige. Bei Rowohlt sind gerade z. B. zwei eher schmale, aber starke Bücher von weltbekannten Autoren erschienen, auf die genau diese Kombination zutrifft …

...

27. Mai 2018 2 Likes

Jetzt wird’s so richtig böse!

Zum Kino-Comeback: Ein kleiner Streifzug durch die Welt von „Phantasm“

Bei der 1979 gestarteten „Phantasm“-Reihe handelt es sich um ein Kuriosum. Auf der einen Seite sind die Filme um den außerirdischen Bösewicht Tall Man ungeheuer beliebt, es gibt wohl keinen Genrefan, der beim Erwähnen des Titels nicht leuchtende Augen kriegt, auf der anderen...

22. Mai 2018

Karibische Science-Fiction-Magie

Rita Indianas interessanter Roman „Tentakel“

Die 1977 geborene Rita Indiana ist eine bekannte Songwriterin, Sängerin und Autorin aus der Dominikanischen Republik, die bereits 2011 – im Jahr nach ihrem Coming-out – von der Zeitung „El País“ zu den einhundert einflussreichsten Persönlichkeiten...

13. April 2018 1 Likes

Rätselhaft

„Picnic at Hanging Rock“ – die Miniserie von Amazon

Picknick am Valentinstag“ ist einer dieser Filme, dessen Wirkung gerne mal ein lebenlang anhält. Es gibt Bilder, die sich eingeprägt haben, eine gewisse Atmosphäre, vor allem wohl bei den Zuschauern, die vorher keine Ahnung hatten, was da kommt. Es sind vor allem Bilder von...

10. April 2018

Überwinden Motten das Raum-Zeit-Kontinuum?

Wie immer eine Klasse für sich: Eugen Egners „Die wahren Zusammenhänge“

Beobachten verkleidete Außerirdische die Menschheit? Welche Rolle spielt angsterweckendes Gras beim Besuch entlegener Inseln? Ist es möglich, dass ein Seelenteil „verderben“ kann, weil sich dort ein Parasit eingenistet hat? Fragen wie diese beschäftigen Eugen Egner in seinem aktuellen...

29. März 2018 1 Likes

Zwischen zwei Städten

Ein Trailer zur TV-Adaption von China Miévilles SF-Roman „Die Stadt & Die Stadt“

China Miéville (im Shop) zählt zu den interessantesten und besten Autoren neuzeitlicher Fantastik, genauer gesagt moderner Weird Fiction. In seinen unberechenbaren Werken lässt er jedes Mal von...

12. März 2018 2 Likes 2

Blumen des Bösen

Alex Garland macht wieder Science-Fiction: „Auslöschung“

Bei all dem aktuellen PC-Getöse um „representation“, „inclusion riders“ und ähnliche sicherlich wichtige, aber filmästhetisch eher irrelevante Sperenzchen tut es gut, ein aktuelles US-Studioprodukt zu sehen, das seine feministische Agenda (wenn es denn überhaupt eine hat) derart subtil und leise...

8. Januar 2018 2 Likes

Schiffbruch in der Anderswelt

Drei neue Comic-Sammelbände von Warren Ellis

Fans des britischen Futurologen, Science-Fiction-Autors und Comic-Gotts Warren Ellis dürfen sich zum Jahreswechsel gleich auf drei neue englischsprachige Sammelbände ihres Helden freuen, in denen er...

28. Dezember 2017 1 Likes

Eschers zauberhafte Urenkel

Das Puzzle-Game „Monument Valley 2“ geht in die nächste Generation

Es ist bereits drei Jahre her, dass das britische Studio UsTwo Games seinen preisgekrönten Perspektiv-Puzzler Monument Valley veröffentlichte. So viel Zeit zwischen Projekten lassen sich ja häufig nicht einmal die Entwickler...

21. Dezember 2017

Dosenwerfen in der Überkopfwelt

Christopher Eckers Kurzprosaband „Andere Häfen“ spielt mit Genrekonventionen

Als die Röhn’gl zur Erde gelangen, verlangen sie nach Yvonne Karl, da nur diese in der Lage sei, sie vollständig zu verstehen. Doch die Betreffende fühlt sich wie in einem schlechten Science-Fiction-Roman und zieht es vor, ein Bad zu nehmen, anstatt Übersetzungsdienste zu leisten. „Fremdkontakt...

1. Dezember 2017

Gespenster-Zeitreise

Audrey Niffeneggers Geister-Anthologie

Mit „Die Frau des Zeitreisenden“ hat Audrey Niffenegger 2003 einen der besten Zeitreise-Romane überhaupt veröffentlicht. Seither legte die 1953 geborene Amerikanerin u. a. den Geisterroman „Die Zwillinge von Highgate“ und mehrere von ihr verfasste...

29. November 2017 2 Likes

Craindre l‘homme papillon!

Stefan Bachmanns „Palast der Finsternis“ vereint Historie, Abenteuer, Horror und Science-Fiction zu einem gelungen Genremix

Vor ein paar Jahren galt Stefan Bachmann als Wunderkind der Phantastik, das mit seinem Debütroman „Die Seltsamen“ Kritiker und Leser gleichermaßen begeistern konnte. Auf den Erstling folgte kurze Zeit später mit „Die Wedernoch“ die Fortsetzung des Steampunk-Abenteuers aus dem viktorianischen...

10. November 2017

Monster Look

Neuer Trailer für Guillermo del Toros „The Shape of Water“

Im September gewann Guillermo del Toros „The Shape of Water“ den Goldenen Löwen von Venedig, spätestens da sind die Erwartungen an den neuen Film des Regisseurs von „Das Rückgrat des Teufels“ (2001) und „Pans Labyrinth“ (2006) ziemlich gestiegen.

Im Mittelpunkt des Films steht Elisa (...

31. Oktober 2017

Der illustrierte Klassiker

Ray Bradburys „Das Böse kommt auf leisen Sohlen“ mit Bildern von Reinhard Kleist

Kein anderer Schriftsteller wird so sehr mit dem Herbst, dem Oktober und mit Halloween assoziiert wie der große Ray Bradbury (im Shop). Kein Wunder,...

27. September 2017 3 Likes 1

Geheimnisvolles Grün

Der erste Teaser-Trailer zur Bestseller-Verfilmung „Annihilation“

Der Engländer Alex Garland schrieb die Romanvorlage zum grandiosen Abenteuerfilm „The Beach“ mit Leonardo DiCaprio. Später verfasste er die Drehbücher zu „28 Days Later“, „28 Weeks Later“, „Sunshine“ und der launigen SF-Comic-Verfilmung „...

21. September 2017 2 Likes

Hier fliegt der Bär

Jeff VanderMeers postapokalyptischer Biopunk-Roman „Borne“

Seine gigantische „Southern Reach“-Trilogie machte den Amerikaner Jeff VanderMeer, der das Feld der Weird Fiction formal immer wieder pusht und der auch als Herausgeber seinen Beitrag leistet, zum international erfolgreichen Bestsellerautor....

31. Juli 2017 1 Likes

>>Wiederentdeckt: „Anderland“ von Jens Lien

oder: Leben in einer Muzak-Welt

Manchmal gibt es Romane, Filme oder Musik, die in der Zeit ihrer Entstehung durchs Raster fallen. Die veröffentlicht werden und dann einfach – verschwinden. Manchmal lohnt sich aber ein zweiten Blick. Wie im Fall von „Anderland“ (Den brysomme mannen), einem norwegisch-...

18. Juli 2017

Neuer Schlüsseldienst

Andy Muschietti („Es“) steigt bei Hulus „Locke & Key“-Adaption ein

Obwohl die gefeierte, preisgekrönte Panel-Serie „Locke & Key“ von „Fireman“-Autor Joe Hill (im Shop) zu den besten Horror-Titeln und ganz allgemein...

3. Juni 2017

TV-Tipp – Sonntag, 4. Juni

So meta wie Doctor Who: Die neue Staffel von „Sherlock“

Sherlock“, die zeitgenössische Aktualisierung und Neuinterpretation des klassischen „Sherlock Holmes“-Mythos, ist nicht immer perfekt, aber trotzdem ein Glanzlicht der modernen Fernsehunterhaltung. Seit 2010 ermitteln...

7. März 2017 2 Likes

Die Geschichte einer Wandlung

Frühwerk der modernen literarischen Transsexualität: „Fundvogel“ von Hanns Heinz Ewers

„Fundvogel“ erzählt die Geschichte von Andrea Woyland, die auf einem Schloss bei Kleeve am Rhein aufwächst, wo man ihr den Spitznamen Fundvogel verpasst. Anfang des 20. Jahrhunderts legt Andrea eine weite Reise zurück und wird am Ende zu Andreas Woyland. Unterwegs geht es um die Falknerei und...

17. Februar 2017 1 Likes

Kompliziertere Wesen als Vögel in dünner Luft

Fesselnd und vielschichtig: China Miéville schreibt eine ganz eigene Form von Science-Fiction

Ein Junge rennt schreiend einen Bergpfad hinunter, um den Bewohnern des Tals von einer Bluttat zu erzählen: Seine Mutter, so erzählt er, habe soeben seinen Vater ermordet. Oder war es sein Vater, der die Mutter umgebracht hat? Der Junge ist verwirrt. Wie sich kurz darauf herausstellt, ist der...

25. Januar 2017 2 Likes 1

Spröde Erinnerungen

China Miévilles Novelle „Dieser Volkszähler“

Kaum ein Autor der modernen Fantastik steht so sehr für Neuerung, Grenzerweiterung und Abwechslung wie China Miéville (im Shop). Der 1972 geborene Engländer gilt als zentrale Figur der New-Weird-...

2. Januar 2017 2 Likes

Trollige Action

Die erste Staffel von Guillermo del Toros Animationsserie „Trolljäger“

Unter der amerikanischen Stadt Arcadia liegt die fantastische Metropole Herzstein Trollmarkt. Ihre Bewohner, die nach einem schlimmen Krieg in den eigenen Reihen einen weiten Weg hinter sich haben, wollen den Menschen nichts Böses, vertragen kein Sonnenlicht und halten sich im Verborgenen. Die...

Seiten

RSS - Phantastik abonnieren
Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.