Computer

27. Dezember 2018

Relax!

„Black Mirror: Bandersnatch“ - Ein Special der Anthologieserie

Gerüchte gab es schon einige Zeit, jetzt hat Netflix für Klarheit gesorgt: Ab dem 28.12.2018 gibt es ein „Black Mirror Event“ beim Streaming-Sender mit dem Titel „Bandersnatch“ zu...

22. November 2018

Superhackerin Lisbeth lebt

Fede Alvarez „Verschwörung“ ist ein neuer Salander-Film – mehr oder weniger

Eigentlich ist Lisbeth Salander ja eine Figur, die wie geschaffen ist für die #metoo-Ära, eine selbstbestimmte, selbstbewusste Frau, die an den Männer gelitten hat und immer noch leidet, dem Patriarchat aber mit Intelligenz und ganzem Körpereinsatz entgegentritt. Welche moralischen Abgründe sie...

24. September 2018 1 Likes

Traumwelten

Cary Joji Fukunagas „Maniac“ ist aufregend oberflächlich

Vor ein paar Jahren sorgte die HBO-Serie „True Detective“ für Ekstase, die womöglich der Begeisterung für die Hauptdarsteller Matthew McConaughey und Woody Harrelson geschuldet war oder dem Wunsch, schon wieder eine neue Serie zu entdecken und abzufeiern, schließlich wird gern...

18. Juli 2018 2 Likes

„Ich bin mehr ein Optimist.“

Im Gespräch mit Dennis E. Taylor, Autor von „Ich bin viele“

Der Kanadier Dennis E. Taylor arbeitete lange als Software-Programmierer. 2015 legte er mit dem Science-Thriller„Outland“ sein Romandebüt vor, das er damals noch in Eigenregie veröffentlichte. Der Durchbruch als Autor gelang ihm 2016 mit dem...

26. Juni 2018 3 Likes

Aussteiger mit Ideen

Cory Doctorows neuer Roman „Walkaway“ auf Deutsch

Seit Jahren erklärt uns Cory Doctorow (im Shop), wie wir uns im Angesicht von technologisch bedingten Veränderungen am Besten verhalten sollten. Das Internet, Copyright,...

31. Januar 2018 2 Likes

Cogito ergo sum!

„Boy in a White Room“ sucht nach der menschlichen Identität im digitalen Zeitalter

Wenn ein Buch binnen kürzester Zeit in seine dritte Auflage geht, hat der Verlag einen wahren Glücksgriff getan und der Autor den Nerv der Zeit getroffen. Dieses Kunststück ist Karl Olsberg mit seinem Jugendroman „Boy in a White Room“ gelungen, einem der interessantesten Technothriller der...

10. Januar 2018 1 Likes

Das Leben ist ein Spiel

Im März erscheint Dmitry Rus‘ Lit-RPG „Play to Live – Gefangen im Perma-Effekt“

Wenn Sie sich ein Computerspiel aussuchen könnten, um darin zu leben, welches wäre das? Doch sicher nicht Tetris, oder? Ich würde mir eines der vielen Massively Multiplayer Online Role-Playing Games aussuchen – ich will ja schließlich nicht bis in alle Ewigkeit alleine unter KIs sein. Und ich...

19. Mai 2017 3 Likes

Der kleine Gott an seinem Rechner

Über die Manipulierbarkeit der realen Welt erzählt Margit Ruile in „Dark Noise“

Erinnern Sie sich noch an „Varoufake“, Jan Böhmermanns kongenialen Stinkefingerstreich? Gegen das, was Margit Ruile in ihrem Jugendbuch „Dark Noise“ schildert, wirkt die Spielerei des ZDFneo-Aushängeschilds wie ein Kindergeburtstag.

Held der Geschichte ist der junge Zafer, ein begnadeter...

5. April 2017

Die Zukunft wird neuronal

Andrew Goths „MindGamers“ ist wirre Science-Fiction mit spannenden Ideen

„I know Kung Fu!“ rief Neo in der Matrix begeistert, als er via Upload die Fähigkeit erlernt hatte, atemberaubend zu kämpfen. Ja, das sah toll aus, aber irgendwie fragte man sich doch, ob es da nicht nützlichere Dinge gegeben hätte, die man sich angesichts unbegrenzter Möglichkeiten in sein...

14. Juni 2016 1 Likes

Mehr Technofix, bitte!

Apple präsentierte auf der Keynote zur WWDC 2016, wie es die Nutzer in Zukunft noch stärker an sich binden will

Zu Tausenden strömten sie gestern am 13.6.16 den Techie-Tempelberg zum alljährlichen Priestertreffen der Apple-Gemeinde hinauf – soll heißen, das Auditorium der Apple Keynote zum Beginn der Worldwide Developers Conference 2016 war gerammelt voll. Und wie jedes Jahr waren zuvor die Spekulationen...

12. Juni 2016

Großvaters Rechenmaschinen

Die Fotoserie Docubyte kleidet Computergeschichte in schickes Retrodesign

Heutzutage kann man sich eigentlich gar nicht mehr Vorstellen, dass ein Rechner, also ein „Computer“, bis vor knapp hundert Jahren kein Gerät, sondern die Jobbeschreibung eines Menschen war: jemand, der rechnet. Unendliche Zahlenkolonnen mit Papier und Bleistift in sinnvolle Lösungen zu...

4. September 2015 2 Likes

Blauer Blackout beim Arena-Jubiläum

Andreas Eschbachs „Black*Out“-Science-Fiction-Trilogie als limitierte Sonderausgabe

Der Würzburger Arena Verlag feiert dieser Tage sein 66-jähriges Bestehen und legt einige seiner Titel als limitierte, preiswerte Jubiläumsausgaben für 6,66 Euro im Taschenbuch und E-Book neu auf.

...

18. März 2015 2 Likes

Pac-Man’s a bad guy?

„Pixels“ – der erste Trailer ist da

Man muss kein Prophet sein, um zu ahnen, dass „Pixels“ im Sommer an den Kinokassen abräumen wird. Die Idee, die der Franzose Patrick Jean 2010 in seinem dreiminütigen gleichnamigen Film präsentierte, ist einfach zu charmant, um ihr...

21. Februar 2015 2 Likes

Algorithmisches Scheitern

Wenn Computer uns das sagen, was wir eigentlich nicht hören wollen

Jeder computerisierte Mensch, der schon mal mit einer mysteriösen Fehlermeldung von seinem PC beglückt oder seltsamen Empfehlungen auf Internetseiten wurde, muss sich erst wieder daran erinnern, dass ein Algorithmus nicht versucht, sich über uns lächerlich zu machen oder uns zu deprimieren. Er...

RSS - Computer abonnieren
Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.