Social Media

10. Februar 2021

Vom Großen ins Kleine und zurück

Neue Kurzfilme aus dem Netz

Was Franck Courchamp und Clement Morin mit „Insignificant“ gemacht haben, ist nicht ganz neu: eine Reise durch den Kosmos, die die Bedeutung des Menschen ins rechte (= völlig unbedeutende) Licht rückt. Aber wie sie das machen, verdient Respekt. Die halbe...

24. Dezember 2020 2 Likes

Gloria: PTS - Ein Post verbessert die Welt

Eine charmante Debüt-Single, aufgenommen im Heimstudio

Heute ist der Tag, an dem Botschaften der Hoffnung großzügig verteilt werden, an dem die ganzen Krisen und die ganze Blödheit der Menschen in Zuckerguss und Gänsefett verpackt werden, damit zumindest für ein paar Tage Friede, Freude, Vollnarkose herrscht.

...

20. August 2020 1 Likes

„Follow Me“: YouTube-Knilche in der Foltermühle

Social-Media-Horror

Wenn die Corona-Krise ein klitzekleines bisschen etwas Gutes hat, dann ist es der Umstand, dass aktuell so einige Kandidaten auf die Leinwand gespült werden, die im Normalbetrieb wohl kaum eine Chance hätten, da Männer und Frauen in Strampelanzügen oder Sternenkrieger die Säle blockieren. „...

9. August 2020 2 Likes

„The Hater“ - von Cyber-Mobbing, Fake News und realer Gewalt

Ein polnischer Thriller ist viel zu nah am Puls der Zeit

In weniger als drei Monaten wird in den USA gewählt und man muss kein Prophet sein, um zu ahnen, dass der Wahlkampf zwischen Donald Trump und Joe Biden schmutzig werden wird, dass er von Diskussionen über Einflussnahme von unbekannten Akteuren, von Vorwürfen über Online-Manipulation und...

25. Juni 2020 2 Likes

Potter ballert

„Guns Akimbo“ - So interessant wie eine Raufaser-Tapete

2006 tauchten mit Mark Neveldine und Brian Taylor zwei Filmemacher auf, die sich mit „Crank“ in einer endlosen Schlange von Quentin-Tarantino-Kopisten einreihten, die Tarantino auf „Referenzen“ und „coole Gewalt“ reduzieren. Neveldine und Taylor trieben diese beide Pole allerdings auf die...

21. Juni 2020 1 Likes

Fabelhafte Öko-Utopie

„Unfollow“: Ein beeindruckender Comic von Lukas Jüliger

Das Bewusstsein der Erde, das bereits die Entstehung des Lebens und die Entwicklung des Menschen beobachtete, scheint sich in unserer Gegenwart in einem Jungen zu manifestieren. Dessen Verbindung zu Mutter Natur ist morbide, jedoch stark, und schließlich wird er nach Aufenthalten in der...

16. Juni 2019

Back in Business, Ladies!

Mit „Wet Dreams Don't Dry“ sorgt Kultaufreißer Larry Laffer jetzt auch auf PS4 und Switch für zweifelhafte Kalauer

Mittlerweile ist es ja (leider) etwas ruhiger um MeToo und Co. geworden, obwohl das Thema (nochmal leider) nichts von seiner Brisanz verloren hat. Ebenfalls ruhiger verlief auch der vor wenigen Tagen erfolgte Release von Leisure Suit Larry: Wet Dreams Don´t Dry für PS4 und...

3. April 2019 2 Likes

Burn, M#therf@cker, Burn!

„Assassination Nation“ – Hexen im Instagram-Zeitalter

In Salem ist mal wieder der Teufel los. Und wie bei den Hexenprozessen von 1692 sind es wieder Frauen, denen etwas angedichtet wird, was sie nicht getan haben. Aber diesmal haben die Frauen coole Klamotten und coole Knarren und setzen sich zur Wehr.

...

13. März 2019

Ein wirklich erstaunliches Ding

Der Debütroman des YouTubers und Vloggers Hank Green

Seit 2007 treiben sich die amerikanischen Brüder Hank und John Green in der vernetzten Szene der YouTuber und Vlogger um – ihr gemeinsamer YouTube-Kanal Vlogbrothers hat fast 3,2 Millionen Abonnenten, eine ihrer Videokonferenzen brachte es auf 40.000 Teilnehmer. Nun hat...

10. November 2018

Freund gesucht

„Best Friend“ ein Kurzfilm über die Leiden der Social-Media-Welt

Es gibt sie ja noch, die 2D-Trickfilme, selbst wenn sie mittlerweile einen gewissen Retro-Charme versprühen. Ein besonders schönes Exemplar ist der gut 5-minütige Kurzfilm „Best Friend“ von Nicholas Olivieri, Shen Yi, Juliana De Lucca, Varun Nair und David Feliu, der sich ganz...

4. September 2018

Profi-Trolle im Informationskrieg

Slowakische Dystopie: „Troll“ von Michal Hvorecky

Michal Hvorecky wurde 1976 in Bratislava geboren, lebte dank literarischer Stipendien aber auch schon eine Zeitlang in Wien und in Berlin. Zu seinem schriftstellerischen Schaffen gehören Romane genauso wie Erzählungen und Essays, von...

4. August 2018

TV-Tipp – Sonntag, 5. August

„Nerve“ auf Pro 7

Wenn aus „Spiel“ „Ernst“ wird, ist gern die Hölle los. Und wenn wir ins Genre wechseln – egal ob Thriller, Horror oder SF – sind die Folgen nicht selten mörderisch. Man denke an Richard Laymons „...

7. September 2016 2 Likes

Die Sucht nach Likes

Der pointierte Teeniefilm „Nerve“ erzählt von der Gier nach Beliebtheit in der virtuellen Welt

In gewisser Weise passt es ja zur digitalen Welt, die unter der Oberfläche vom Binärsystem aus Einsen und Nullen besteht, dass auch Geschmacksurteile meist nur noch in Extremen funktionieren: Like/ Don’t Like; Daumen hoch/ Daumen runter; Fresh/ Rotten. Die Beliebtheit von Produkten zu bewerten...

RSS - Social Media abonnieren
Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.