Review

9. November 2018

Der letzte Mann

Ulrich Köhlers Dystopie „In My Room“ erzählt von der Gegenwart

Armin (Hans Löw) ist Mitte 30, lebt in Berlin, ist Freiberufler, ungebunden und in jeder Hinsicht auf der Suche. Der Umgang mit anderen fällt ihm schwer, sowohl mit seinem Chef, als auch mit einem potentiellen One Night Stand kann er kaum kommunizieren, familiäre Bindungen gibt...

8. November 2018 1 Likes

Zombie-Nazis

Eine etwas andere „Operation: Overlord“ wird erst spät zu amüsantem Trash

Besonders unter anglo-amerikanischen Historikern ist es ein beliebter Zeitvertreib, sich Gedanken über so genannte Counterfactual History zu machen, übersetzt in etwa „Was wäre wenn?“-Szenarios. Was wäre etwa passiert, wenn die Schlacht von Gettysburg anders ausgegangen wäre oder...

7. November 2018

Leider nicht memorabel

„Rememory“ – banaler Sci-Fi-Whodunit mit saudoofen Ende, aber schweineguter Besetzung!

Der berühme Wissenschaftler Gordon Dunn (Martin Donovan) hat eine Apparatur konstruiert, die Gedanken und Erinnerungen erfasst, aufzeichnet und wiedergibt. Mit dem Gerät sollen vor allem Menschen mit psychischen Störungen geheilt werden, da man nun erkunden kann, was in der Denkzwiebel so alles...

7. November 2018 2 Likes

Erster!

„Aufbruch zum Mond“ macht das Abenteuer Mondlandung spürbar – im All und auf der Erde

Es wackelt und dröhnt. Bilderfetzen zucken über die Leinwand. Instrumente sind zu erkennen, das All, die Atmosphäre, von der das Testflugzeug abgeprallt ist, so dass es nun ins All zurückzugleiten droht und das Leben des Pilotens Jahre vor dem Moment zu beenden droht, für das er weltberühmt...

6. November 2018

Herrschen und Schieben

Als „Game of Thrones“-Variante macht das grandiose „Reigns“ noch mehr Lust auf das Spiel um Macht

Ohne Zweifel lebt HBOs im nächsten Jahr abgeschlossener Überhit Game of Thrones neben seiner Imposanz vor allem von der konsequenten Auslegung des nicht nur metaphorisch ausagierten Spiels um Macht. Jeder Zuschauer hat seine eigenen Favoriten und fürchtet spätestens zur letzten Staffel...

1. November 2018

Arcade-Shooter-RPG to go

Der ungewöhnliche Action-Mix „Galak-Z“ rockt auch als Mobile-Version

Wer mal wieder Lust auf ein schnelles, gut spielbares und im Kern weitaus komplexeres Mobile-Erlebnis als zunächst gedacht hat, sollte unbedingt einen Blick auf Galak-Z riskieren. Bereits auf stationären Plattformen und zuletzt auf Nintendos Switch erschienen, gibt es...

30. Oktober 2018 1 Likes

Leinwand-Wahnsinn!

„Mandy“: Heavy-Metal-Poesie in Reinform!

2010 waberte mit dem an dieser Stelle vom Kollegen Bernd Kronsbein so treffend beschriebenen „Beyond the Black Rainbow“ einer der schönsten und vor allem bildgewaltigsten Science-...

23. Oktober 2018

Hyperaktive Leinwand

„Mutafukaz“ – Ganz schön zappeliger, aber durchaus reizvoller Sci-Fi-Pulp!

Es ist wirklich sehr schade, dass abseits von Disney immer noch verhältnismäßig wenige Trickfilme in die deutschen Kinos gelangen und schon zweimal keine, die etwas ältere Zuschauer ansprechen. Dabei gibt es doch eine Menge schmackhafte Früchte am Wegesrand, die nur drauf warten endlich...

22. Oktober 2018 3 Likes

Jetzt sogar mit noch mehr RPG!

Ubisoft legt mit „Assassin´s Creed Odyssey“ wie gewohnt ein echtes Open World-Spektakel vor

Kleingeistigkeit oder zumindest den Vorwurf, nicht groß genug zu denken, konnte man der Assassin´s Creed ja noch nie machen. Trotz des ewigen Genörgels an der für Ubisoft-Games typischen Abarbeiterei kleinteiliger Side- und Sammelquest, die oft nach zig Stunden aufgrund ihrer Redundanz...

20. Oktober 2018

It's good to be bad

Klötzchenspaß mit Superschurken - „Lego DC Super Villains“

Lego und kein Ende. Auch nach gefühlt 100 Spielen aus diversen Universen wie Harry Potter, Star Wars, Herr der Ringe oder eben den DC-Comics, mangelt es nicht an weiteren Neuerscheinungen der sympathisch kindgerechten Klötzchen-Action. Im frisch für PS4, Xboc...

16. Oktober 2018 1 Likes 1

Gute Reise, Binti!

Nnedi Okorafors preisgekrönte „Binti“-Novellen in einem Sammelband

Ihre literarischen Werke machten die amerikanische Science-Fiction-Autorin Nnedi Okorafor zum Aushängeschild des gegenwärtigen Afrofuturismus. Kein Wunder: Ihre Geschichten ticken einfach ganz anders als die der...

14. Oktober 2018

Revival geglückt

Capcom gelingt mit „Mega Man 11“ ein klassisch-frischer Action-Plattformer

Als Fan von Mega Man muss man Capcom ein echtes Danke aussprechen. Denn pünktlich zum 30-jährigen Jubiläum der schon zu seligen NES- und Game Boy-Zeiten sehr präsenten und über die Jahre mit zig Ablegern bei Freunden knackiger Action-Jump´n´Run-Kost ungemein beliebten Reihe, haute der Publisher...

13. Oktober 2018 2 Likes

Für die Vitrine!

„Der wilde Planet“: Zeichentrick-Klassiker in Edel-Edition

Es ist schon verrückt: Während andere Länder bereits ab Ende der 1990er in den Genuss diverser digitaler Veröffentlichungen des europäischen Science-Fiction-Trickfilm-Klassikers „Der wilde Planet“ gekommen sind, ist es bei uns erst jetzt soweit, dafür aber schlägt Camera Obscura...

11. Oktober 2018

Doppelt ist besser, manchmal

Die Serie „Counterpart“ variiert bekannte Muster auf sehr originelle Weise

Schon der Titel der neuen Amazon-Starz-Serie „Counterpart“ deutet an, dass es hier um das beliebte Doppelgängermotiv geht. J.K. Simmons spielt beide Versionen derselben Person, die beide Howard Silk heißen und einfachheitshalber in Howard Alpha (die Version in...

Seiten

Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.