Review

6. Juni 2019 2 Likes

Die Menschheit als Geisel der eigenen Ambitionen

„Black Mirror“ Staffel 5: Technologie als Heilmittel und Fluch der Einsamkeit

Die aus Großbritannien stammende Sci-Fi-Anthologie-Serie „Black Mirror“ feiert ihren fünften Einstand mit drei überlangen Episoden, nach einer Abstinenz von 18 Monaten, wenn man denn das kleine, interaktive Special...

4. Juni 2019 2 Likes

Schöne neue Spielewelt

Marie Lus Dilogie „Warcross“

Counter-Strike? League of Legends? Fortnite? Alles alter Kaffee! Zumindest in der Fiktion. In Marie Lus „Warcross“ hat das gleichnamige Spiel die Gamesbranche ordentlich durcheinander gewirbelt. Hier wird nicht mehr auf die Tastaturen eingehackt und auf die Controller...

2. Juni 2019 2 Likes

Surrealer Freiheitskampf

China Miévilles Alternativwelt-Novelle „Die letzten Tage von Neu-Paris“

Schon 2016 legte China Miéville (im Shop), Genre-Punk, Fantastik-Intellektueller und bekennender Sozialist, die Novelle „The Last Days of New Paris“ vor. Nun...

31. Mai 2019 2 Likes

Sex im Weltraum

Claire Denis dreht mit „High Life“ ihren ersten Science-Fiction-Film, zumindest im Prinzip

„Trink niemals deinen eigenen Urin. Iss niemals deine eigene Scheiße. Auch wenn sie recycelt wurden.“ Wenn man Robert Pattinson solche Sätze sagen hört weiß man, dass man mitten in einem sehr ungewöhnlichen Film steckt. Seit er durch die Twilight-Reihe weltberühmt wurde, hat...

30. Mai 2019 1 Likes 1

Reptilien im Nebel

„Godzilla II: King of the Monsters“ ist so angenehm wie zwei Stunden im Regen stehen

Gemeinhin wird ja vor allem Netflix vorgeworfen, Filme und Serien nicht von Menschen, sondern von Algorithmen schreiben zu lassen. Ein wirres und konfuses Produkt wie „Godzilla II: King of the Monsters“ weckt nun aber den Verdacht, dass es auch im großen Hollywood-Blockbuster-...

29. Mai 2019 1 Likes

Glanzstück in einem Meer aus Rost

Robo-Postapokalypse: C. Robert Cargills Roman „Robo Sapiens“

C. Robert Cargills Roman „Robo Sapiens“ setzt in einer Zukunft nach dem Klimawandel und dem Krieg zwischen der Menschheit und den künstlichen Intelligenzen ein. Die Erde gehört den...

27. Mai 2019 1 Likes

Auch ein Vierjähriger hat’s schwer!

„Mirai – Das Mädchen aus der Zukunft“ - Zeitreise-Märchen direkt aus dem Leben

Endlich kommen die Eltern nach Hause und haben im Gepäck ein neu fabriziertes Menschenkind, Mirai (= japanisch für Zukunft), die kleine Schwester des vierjährigen Kun! Doch Kuns Freude hält nicht lange an, denn er muss die schmerzliche Erfahrung machen, dass der größte Teil der Aufmerksamkeit...

26. Mai 2019

Alien-Invasion im Feriencamp

Netflix’ neueste Nostalgie-Nummer: Der Film „Rim of the World“

Bis zur neuen „Stranger Things“-Staffel dauert es noch ein paar Wochen. Netflix überbrückt die Zeit für seine Nostalgie hungrigen Zuschauer mit dem Science-Fiction-Film „Rim of the World“, der seit 24. Mai online steht. Darum geht’s: Vier Kids,...

25. Mai 2019 3 Likes

Days After Tomorrow

Sonys PS4-exklusives Endzeit-Abenteuer „Days Gone“ überzeugt als knackiger Survival-Spielplatz

Machen wir uns gleich zu Beginn ehrlich: Dass nach Metro: Exodus, Far Cry: New Dawn, The Division 2 und weiteren Titeln wie Rage 2 und dem noch kommenden Borderlands 3 allein in diesem Jahr bereits so viele Blockbuster mit betont düsterem...

22. Mai 2019

Der Dino-Flüsterer und die Rebellion

Moebius lässt grüßen: Vincent Perriots dystopischer SF-Western „Negalyod“

Was erhält man, wenn man ein postapokalyptisch-dystopisches Science-Fiction-Setting mit einem allsehenden Netz, eklatantem Wassermangel, Hightech-Oberstädten und Lowtech-Unterstädten, Steampunk-Segelschiffen, weiten Wüsten, massig Dinosauriern und reichlich Moebius-...

20. Mai 2019 1 Likes

Sozialrealistische Science-Fiction

Der schöne Zeitreise-Film „See You Yesterday“ vermischt Fantastik mit Sozialrealismus

Manche Fragen werden immer wieder gestellt, ohne dass es eine klare Antwort zu geben scheint. Die eine, die in jedem Zeitreise-Film früher oder später zur Sprache kommt, lautet: Was würdest du tun, wenn du die Möglichkeit hättest, in die Vergangenheit zu reisen und die Zukunft zu verändern? „...

16. Mai 2019

Schlechtes Timing

Der dystopische Thriller „The Silence“ kommt etwas zu spät

Nach dem Ausbruch einer Invasion mutierter Wesen, die auf kleinste Geräusche reagieren, flieht eine Familie aus der Stadt und versucht, in der Wildnis zu überleben. Wer bei dieser Beschreibung sofort an John Krasinskis Erfolgsfilm „...

11. Mai 2019

Wenn die Städte die Dörfer verschlingen

Fantasyhafte Filmvorlage: „Mortal Engines“ von Philip Reeve

Gigantische Städte, die sich auf Rädern und Raupenketten über ausgedehnte Ebenen dröhnend zu Tode hetzen, während über ihnen zahlreiche Luftschiffe kreisen – Philip Reeve hat sich für seine „Mortal Engines“-Bücher eine faszinierende Kulisse ausgedacht, die nach...

11. Mai 2019 1 Likes

Sherlock Pikachu

So müssen Videospieleverfilmungen aussehen: „Pokémon: Meisterdetektiv Pikachu“

Was wird nicht alles über „Pokémon: Meisterdetektiv Pikachu“ geschrieben! Für die einen ist er ein Werbeclip in Spielfilmlänge, für die nächsten sind die Pokémon zu realistisch, und für andere ist das Franchise an sich schon ein rotes Tuch. Zum Glück werden die wenigsten Filme...

Seiten

Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.