Review

22. September 2022 1 Likes

„Don’t Worry Darling“ – Schöner Schein

Olivia Wildes ambitionierter Film wird von Nebengeräuschen überschattet

Selten ist über einen Film, seine Herstellung und seine Beteiligten so viel geschrieben worden, wie über Olivia Wildes „Don’t Worry Darling“ und das schon bevor irgendjemand den fertigen Film überhaupt gesehen hatte. Ohne ausführlich auf die Gerüchte über angeblich...

17. September 2022 2 Likes

„Cyberpunk: Edgerunners“: Cyberpsychos & Herz

Netflix' und CD Projekt REDs Animationsserie der Spitzenklasse

Frenetisch, tiefgehend, ausgezeichnete Charakterarbeit und fantastisch überzogene Action – Studio Trigger, Netflix und Videospielentwickler CD Projekt RED zeigen, was die Cyberpunk-Welt aus Mike Pondsmiths Feder besonders macht mit einer der besten...

15. September 2022 1 Likes

„Moonage Daydream“ – Ein Außerirdischer unter Menschen

Brett Morgans großartiger Film über David Bowie

Mit Bildern des Mondes beginnt Brett Morgens „Moonage Daydream“, wo sonst, wurde David Bowie doch immer wieder mit einem Außerirdischen verglichen, sang von Flügen ins All und spielte in seiner ersten Filmrolle in Nicolas Roegs „...

14. September 2022

„Into the Ice“ – Das Eis schmilzt

Ein spannendes Thema macht noch keinen spannenden Film

Die Gletscher schmelzen, der Meeresspiegel steigt. Soviel ist klar, nur: Wie schnell steigt er? Um diese Frage streiten Wissenschaftler und Politiker seit langem, genau zu beantworten ist die Frage nicht, aber es gibt Möglichkeiten, sich einer Antwort anzunähern. Drei Wissenschaftler, die dies...

3. September 2022

„Resident Alien“ von Peter Hogan & Steve Parkhouse

Die Comic-Vorlage der TV-Serie mit Alan Tudyk erstmals auf Deutsch

Comics wie Paul Chadwicks „Concrete“, John Byrnes „Next Men“ oder Frank Millers „Sin City“ starteten in der Anthologie-Heftreihe „Dark Horse Presents“, die von 1986 bis 2000 lief und über 150 US-Ausgaben sah. Nach einem digitalen Intermezzo als MySpace-Projekt (und anschließender Print-...

30. August 2022

„Samaritan“ – Stallone ist und bleibt Stallone

Ein rohes Superhelden-Pastiche für Zwischendurch

Auch wenn er weite Teile seiner Karriere damit verbracht hat, Superhelden zu spielen: Einen wirklichen Superhelden hat Sylvester Stallone bislang erstaunlicherweise noch nie gespielt. In „Samaritan“ ist es nun endlich, wenn man es so nennen will, so weit,...

20. August 2022

„Rollerdrome“: Retrofuturistische Rollschuhaction

Ein stylisches Potpourri aus Sport und Shooter

Zunächst gleich mit der wichtigste Hinweis: Schauen Sie sich Rollerdrome unbedingt in Bewegung an, also Clip, denn die Screenshots geben hier nur höchst unzureichend Auskunft über den für Videospiele atemberaubend unkonventionellen Animelook, der auch die Gameplayaction umfasst und eben...

19. August 2022

„Gamedec“: Privatschnüffler in virtuellen Welten

Ein Genremix mit viel Flair

So eigen modern sich gerade Spielewelten oft geben, so gerne greifen Designer dennoch ebenso auf traditionelles Genrematerial zurück, um ihren Titeln mehr Tiefe zu verleihen. So geschehen wieder einmal beim RPG Gamedec, das bereits seit längerem digital für PC und nun auch für...

13. August 2022

„Cinderella ist tot“

Ferienlektüre: Kalynn Bayrons dystopisches Märchendebüt

Sommer, Sonne, Strand: Der Urlaub kann so schön sein. Wenn die Fahrt in die Ferien mal wieder länger dauert oder es doch regnet, lohnt sich immer etwas Lesestoff dabei zu haben. In der heutigen Folge geht es um eine 16-Jährige, die ein Königreich zu Fall bringt.

...

11. August 2022

„Stray“: Ein unvergesslicher Katzentrip

Das Adventure von Blue Twelve Studio im Test

Aufblende, ein kleiner, schemenhafter Katzenkopf wird sichtbar, umringt von drei weiteren Artgenossen in einem Kanal. Friedlich geht es zu, während wir die Steuerung unseres samtpfotigen Protagonisten erlernen, uns an unsere Freunde anschmiegen, unsere Krallen wetzen oder uns zu einem Schläfchen...

11. August 2022

„Nope“ - Wer hinsieht, stirbt

Jordan Peeles dritter Film ist sein ambitioniertester – und der fahrigste

Nein, ein neuer M. Night Shyamalan ist Jordan Peele nicht, zum Glück. Die Befürchtung, dass der dritte Film des neuen Regie-Stars, der mit seinem sozialkritischen Horrorfilm „Get Out“ einen Riesenerfolg feierte und den Oscar für das Beste Drehbuch gewann, ebenfalls auf ein...

8. August 2022

„The Sandman“ – Die Verfilmung des Unverfilmbaren

Die Netflix-Serie nach Neil Gaimans Graphic Novel macht es Neueinsteigern nicht leicht

Ein Geständnis zu Beginn: Der Autor dieser Zeilen hat Neil Gaimans „Sandman“ nie gelesen. Ja, eine große Lücke in der popkulturellen Bildung, die in erster Linie der Länge des Epos geschuldet ist. Während ein lang versäumter Film an einem Abend gesehen, ein essentieller Roman an...

Seiten

Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.