Afrika

15. Februar 2018 3 Likes

Black Power?

Ryan Cooglers „Black Panther“ ist in etwa so progressiv wie Barack Obama

Es sind merkwürdige Zeiten für Hollywood und das Mainstreamkino. Viel wichtiger, als einen guten Film zu drehen, scheint es zu sein, nichts falsch zu machen, keine Gruppe zu beleidigen, möglichst progressiv zu erscheinen, die richtigen Knöpfe zu drücken, im richtigen Moment auf den richtigen Zug...

5. Januar 2018 2 Likes

Afrikanische Utopie

Nnedi Okorafor schreibt Marvels „Black Panther“

Der „Black Panther“-Kinofilm naht mit großen Sätzen. Ende 2017 gab es daher noch mal einen neuen TV-Trailer zum Streifen, der Mitte Februar in den Kinos startet, bevor der Panther dann auch im nächsten großen Avengers-Film mitmischt. Deshalb achtet Marvel seit einer Weile besonders darauf, dass...

11. Juli 2017

Afrikas Zukunft auf HBO

Nnedi Okorafors Roman „Wer fürchtet den Tod“ soll eine TV-Serie werden

Im April ist Nnedi Okorafors Science-Fantasy-Roman „Who Fears Death“ aus dem Jahre 2010 als „Wer fürchtet den Tod“ beim Ludwigsburger Verlag Cross Cult auf Deutsch erschienen – eine ungewöhnliche Mischung aus Postapokalypse und Zauberei, in der es um einige brisante Themen geht, die für das...

10. Juni 2017

Was weißt du über Wakanda?

Der erste coole Trailer zu Marvels „Black Panther“-Film

Im dritten Cap-Film „The First Avenger: Civil War“ debütierte nicht nur Tom Holland als junger neuer Spider-Man in Marvels erfolgreichem Film/TV-Universum. Außerdem legte Chadwick Boseman als T’Challa erstmals den Dress und die Maske von Black Panther an, der im Jahre 1966 von den Marvel-...

2. Mai 2017 3 Likes

Magisches Kind der Gewalt

Nnedi Okorafors Science-Fantasy-Roman „Wer fürchtet den Tod“

Es ist immer erfreulich, wenn ein Autor bei einem Verlag ein Zuhause gefunden hat. So, wie die Amerikanerin Nnedi Okorafor, deren viel beachtete, zum Teil preisgekrönte Bücher, die unter anderem von den Genre-Meistern Ursula K. LeGuin und Peter S....

15. Oktober 2015 2 Likes

Der schwankende Weg in die Zukunft

Monica Byrnes „Die Brücke“ nimmt uns mit auf einen Roadtrip über den Ozean

Die Welt verändert sich. Das war natürlich schon immer so, doch man kann sich des – durch die Informationsfülle der medialen Berichterstattung vermittelten – Eindrucks nicht erwehren, dass sich der Wandel immer schneller und schneller vollzieht, je weiter wir der Zukunft entgegenschreiten. Die...

RSS - Afrika abonnieren
Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.