H.P. Lovecraft

7. Dezember 2018 1 Likes

Intergalaktischer Alpdruck

Christian Keßler beglückt das Publikum mit „Endstation Gänsehaut“, seiner Großerzählung vom Horrorkino

Unter einigermaßen Eingeweihten trägt Christian Keßler den Ehrentitel des „Filmgelehrten“. Das klingt nach Bücherstaub auf der Hirnrinde, Fusseln im Bart und knochentrockener Akademiker-Autorität – jedenfalls nach einem, der viel weiß und sein Wissen bereitwillig teilt. Wie...

6. Dezember 2018

Why is Lovecraft so important?

Eine kleiner Info-Teaser zu „The Sinking City“

Es ist ja nun schon länger kein Geheimnis, dass wir Lovecraftianer in der Redaktion nach Call of Cthulhu (hier nochmal unser ausführlicher Review) nun schon mit dem Mystery-Adventure The Sinking City dem...

18. November 2018 3 Likes 3

If I am mad, it is mercy…

Die Adventure-Adaption zu Lovecrafts „Call of Cthulhu“ tänzelt gekonnt zwischen Realität und Wahnsinn

Auf kaum ein Game haben wir in der Redaktion in diesem Jahr stärker hingefiebert als bei der Adaption zum berühmten Cthulhu-Mythos von Horrorpabst H.P. Lovecraft. Dessen Werk wurde zwar schon oft genug stilbildend ausgeschlachtet, um Film, Serie, Kunst und auch Spiel mit erdrückend einprägsamen...

7. Oktober 2018 1 Likes

Lovecraft halbgar

„Cold Skin“: Viel zu ängstlicher Öko-Horror – macht garantiert nicht heiß!

Xavier Gens empfahl sich 2007 mit dem gelungenen „Frontière(s)“ als Vertreter der damaligen kleinen Welle an französischem Brutalo-Horror, der halbverdursteten Genrefans mit beeindruckender Grimmigkeit und der ganz großen Blutwurst im Gepäck eine attraktive Variante zum Teenie-...

29. September 2018

Lovecrafts dunkle Idole

Ein Sammelband mit H. P. Lovecrafts Einflüssen

H. P. Lovcraft verknüpfte den Horror auf ewig mit der Science-Fiction, indem er den fantastischen Genres das kosmische Grauen lehrte. Lovcrafts Leben und noch mehr sein Schaffen inspirieren in der Folge bis heute Kreative aus...

1. September 2018

Die Krake in dir

Preview: Das Lovecraft-Adventure „The Sinking City“

Zugegeben, ein kleiner Hauch von Déjà-vu scheint das kommende Mystery-Adventure The Sinking City ja schon zu umgeben. Denn was Frogware Games hier vorhat, erinnert in den Grundzügen durchaus an das schon in diesem Oktober (hoffentlich, endlich, wirklich) erscheinende Call of Cthulhu...

24. August 2018 1 Likes 1

Endlich mehr Madness

Nach langer Funkstille gibt es Handfestes zum kommenden „Call of Cthulhu“

Die Älteren erinnern sich (vielleicht). Zu Beginn des letzten Jahres berichteten wir an dieser Stelle schon über das - aus damaliger Sicht - hoffentlich bald erscheinende Adventure Call of Cthulhu zum...

7. August 2018

Höllenjunge in Prosa

Endlich erschienen: Die zweite Hellboy-Storysammlung „Eine offene Rechnung“

Ende 2012 veröffentlichte der damals noch von Berlin aus operierende Golkonda Verlag eine Übersetzung der ersten „Hellboy“-Kurzgeschichtensammlung mit neuen Prosa-Storys über Mike Mignolas Comic-Höllenjungen, der einst von Regisseur Guillermo del Toro (im...

6. August 2018 2 Likes

Abteilung: Es geht auch anders. Ja. Wirklich!

„The Endless“: Lovecraft würde vor Freude ausflippen!

Um der Fairness halber eins voranzustellen: Ja, ich bin befangen, denn in der FuturePak-Edition des Films findet sich ein Booklet aus meiner Feder. Das heißt aber nichts, ich hätte „The Endless“ auch so abgefeiert, denn die Filme von Justin Benson und ...

23. Juli 2018

Übernormale Schrecken

Alien-Geister und mehr: Eine Kurzgeschichtensammlung von Joe & Kasey Lansdale

Zwischen 2011 und 2014 veröffentlichte der texanische Genre-Alleskönner Joe R. Lansdale („Hap & Leonard“, „Drive-In“, „Bubba Ho-Tep“) in kleiner Auflage und an eher abseitiger Stelle...

17. Juli 2018 2 Likes

Keine Farbe aus dem All

Alberto Breccia übersetzt H.P. Lovecrafts kosmisches Grauen aus dem Textuellen ins Visuelle – ein klassisches Meisterwerk schwarz-weißer Comic-Kunst

Visuelle Kunst, die ihre Bilder in schwarz-weiß präsentiert, hat Gründe dafür, wenn auch nicht immer und ausschließlich besonders gute. Manchmal sind diese Gründe nicht ihre eigenen bzw. keine, die unmittelbar der Gestaltungsabsicht geschuldet wären. Bis in die 1930er Jahre ist die Kolorierung...

16. Mai 2018 2 Likes

Hexenmeister und Rassisten

Matt Ruffs Roman „Lovecraft Country“ ist endlich auf Deutsch erschienen

Matt Ruff schrieb u. a. den aberwitzigen Fantasy-Roman „Fool on the Hill“, den grellen Post-Cyberpunk-Klamauk „G.A.S. – Die Trilogie der Stadtwerke“, die geniale Philip K. Dick-Hommage „...

22. April 2018

Stephen Kings Alien

Kings „Das Monstrum – Tommyknockers“ wird verfilmt

Der amerikanische Bestsellerautor Stephen King (im Shop) hat viel Horror und viel Fantastik geschrieben, aber nur wenige echte...

27. November 2017 1 Likes

Verwirrtes Fleisch

Neues aus Punktown: „Dai-oo-ika“ von Jeffrey Thomas

In seinen Punktown-Geschichten verbindet Jeffrey Thomas seit Jahren auf grandiose Weise Elemente der Science-Fiction und des Horrors, oft sogar konkret des Cthulhu-Kosmos und des Cyberpunk oder des Biopunk. Obendrein gehört der 1957 geborene Amerikaner zu den besten zeitgenössischen Verfassern...

1. November 2017

Alpines kosmisches Grauen

Lovecraft in Österreich: Die Comic-Anthologie „Echo des Wahnsinns“

Die Beiträge der frisch erschienenen Comic-Anthologie „Echo des Wahnsinns“ verpflanzen das zwischen Horror und Science-Fiction pendelnde Schaffen des amerikanischen Genre-Altmeisters...

14. Oktober 2017

Krasse kosmische Blutsauger

Zwei neue Romane von Joe R. Lansdale

Für Fans des texanischen Alles-Schreibers und Genre-Königs Joe R. Lansdale wird es ein heißer Herbst. Im englischen Original erscheint dieser Tage immerhin „Bubba and the Cosmic Blood-Suckers“, das Prequel...

3. Oktober 2017 1 Likes

Eine Panel-Studie in Smaragdgrün

Neil Gaimans Sherlock Holmes/Lovecraft-Pastiche wird ein Comic

Es ist fast unmöglich, sich zu entscheiden, welcher der beiden genialen Sherlock-Holmes-Pastiches aus der Feder von Neil Gaiman („American Gods“, „Sandman“) der bessere ist: „The Case of Death and Honey“ von...

26. September 2017

Lovecraft für die Ewigkeit

Der kosmische Schrecken neu übersetzt, kommentiert und analysiert

Die Tentakel des Werks von Howard Phillips Lovecraft (1890-1937) ranken sich bekanntlich durch unsere gesamte Popkultur. Cthulhu ist wohl das am häufigsten ausgesprochene unaussprechliche Wort von allen, und das Necronomicon...

17. September 2017 1 Likes

Coming-of-Cthulhu

Ein All-Age-Comic für Lovecraft-Erben

Der mit mehreren Eisner Awards ausgezeichnete Evan Dorkin zählt Comics wie das witzige, von ihm geschriebene und gezeichnete „Milk and Cheese“ und das überragende, von Jill Thompson bebilderte „Beasts of Burden“ zu seinem vielseitigen Schaffen, dazu kommen...

15. August 2017

Japanischer Grabräuber

Gou Tanabes Manga-Adaptionen von H. P. Lovecraft

Seit einigen Jahren veröffentlicht der japanische Comic-Künstler Gou Tanabe in den Manga-Magazinen seiner Heimat schwarz-weiße Panel-Adaptionen der klassischen Weird-Fiction- und Horror-Geschichten des großen H. P. Lovecraft. Auf Englisch ist bei...

2. Juli 2017 2 Likes

Mehr Farbe aus dem All

Lovecrafts SF-Horror-Klassiker als multimediale Bildershow

H. P. Lovecrafts Geschichte „Die Farbe aus dem All“, die 1927 zunächst in Hugo Gernsbacks wegweisendem Pulp-Magazine „Amazing Stories“ abgedruckt wurde, ist noch heute ein bemerkenswertes Stück Weird-Fiction bzw. Science-Fiction-Horror.

Vor einer Weile machten sich der Berliner Comic-...

19. Juni 2017 2 Likes

Kosmischer Spuk

Lovecrafts Vorläufer: „Carnacki, der Geisterdetektiv“ von William Hope Hodgson

Bereits 1912 verfasste der englische Seemann, Bodybuilder, Fotograf und Schriftsteller William Hope Hodgson (1877–1918) seinen Science-Fiction-Roman „Das Nachtland“, der in träumerischen Visionen mehrere Millionen Jahre in eine bizarre Zukunft blickt, in der die Sonne lange erloschen ist. Und...

1. Juni 2017 3 Likes

Lovecraft wäre stolz!

„The Void“ – Strammer Hardcore-Sci-Fi-Splatter-Monster-Horror für Erwachsene!

So kann’s gehen: Erst neulich noch kritische Worte zum Grindhouse-Phänomen verloren und schon ploppt einem ein Film zweier Grindhouse-Kellerkinder entgegen, der das Höschen überraschenderweise ganz schön feucht...

24. April 2017 1 Likes

House of Mystery

Höchst unterhaltsame Weird Fiction: „Der Raum“ von Peter Clines

Mit „Der Spalt“ (im Shop) gelang Peter Clines einer der coolsten und massenkompatibelsten Weird-Fiction-Romane der letzten Jahre. Jetzt ist das im Original früher herausgekommene, lose...

8. März 2017 1 Likes

Schleimattacke

„The Void“ – Cosmic Horror im Low Budget-Gewand

H.P. Lovecraft ist natürlich der maßgebliche Autor, wenn es um „cosmic horror“ geht, also jenes Subgenre, in dem das Grauen aus dem All oder anderen Dimensionen kommt – und nicht aus der irdischen Folklore. Das Grauen angesichts der Unendlichkeit und Unfassbarkeit hat Lovecraft immer wieder...

19. Januar 2017 3 Likes 2

Freudiges Vorgruseln mit Lovecraft

Neues Material zum Horror-Game „Call of Cthulhu“

Man mag es aufgrund der enormen Popularität des Schauer-Universums von H.P. Lovecraft zwar kaum glauben, doch wirklich viele (oder zumindest dann überzeugende) Adaptionen sucht man in der Welt des Gamings vergebens. Dass Lovecrafts groteske...

Seiten

RSS - H.P. Lovecraft abonnieren
Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.