10. November 2019

Winterplanet

Ursula K. Le Guins „The Left Hand of Darkness“ als Hörspiel

Es ist einer der einflussreichsten SF-Romane überhaupt. Und einer der ersten, in dem eine Gender-Thematik im Mittelpunkt stand. Die Rede ist von Ursula K. Le Guins 1969 erschienenen Roman „The Left Hand of Darkness“ (dt. „Die linke Hand der Dunkelheit“, im...

10. November 2019 3 Likes

Willkommen in der Welt von morgen

Laura Lams Debütroman „Dark World“ erscheint auf Deutsch

Glänzende Fassaden, makellose Menschen, eine perfekte High-Tech-Stadt – das ist San Francisco in der nahen Zukunft. „Dark World“ (im Shop), das Debüt der jungen amerikanischen...

9. November 2019

Gezeichnete Science-Fiction-Magie

Science-Fiction-Comic-Neuheiten im November

Viele der Comictipps für den November können schon auf die Liste zum Wünschen oder Schenken für Weihnachten gesetzt werden: MAD-Parodien von „Star Wars“ im Großformat, der Abschluss der Neuausgabe von „The Boys“, das magische Sequel zu „Descender“ und das Debüt der neuen „Teen Titans“....

8. November 2019 2 Likes

Muss man das Sehen?

Die erste große Apple-Serie „See“ lädt zu Wortspielen ein

Es war natürlich abzusehen, das Apple zum Start seines TV-Abenteuers nicht kleckert, sondern klotzt. Eine kleine, intime Serie hätte nicht zu den Ansprüchen des Mega-Konzerns gepasst, der sich mit schier unbegrenzten finanziellen Mitteln in das stürzt, was schon jetzt als Streaming-Wars in die...

8. November 2019

Roh oder gebraten?

„The Invisible Man“ - Erster Trailer der H.G. Wells-Adaption

Als Paul Verhoeven sich vor gut zwanzig Jahren den Unsichtbaren vornahm, durfte man durchaus eine Sekunde Angst haben, schließlich war der Holländer ein notorischer Provokateur (Robocop, Starship Troopers) und die Vorstellung, dass gerade er sich des Stoffes annahm so interessant wie...

7. November 2019

Teuflisch gut Saufen

Das augenzwinkernde Adventure „Afterparty“ beweist, dass massig Alkohol unter Umständen eben doch Spaß machen kann

Wie schafft man es, ein oft als verstaubt geltendes Genre wie das Point & Click-Adventure mit einer eigenen USP auszustatten, ohne auf dessen ursprüngliche Stärken wie das Ausknobeln von Hirnverdreherrätseln zurückzugreifen? Diese herausfordernde Challenge hat neben Indie-Hitschmieden wie...

7. November 2019

Trailer-Show

„Color Out of Space“, „The Mandela Effect“ und „Star Wars: The Mandalorian“

Endlich ist er da, der erste Trailer von Richard Stanleys H.P. Lovecraft-Adaption „Color Out of Space“, auf die wir uns ziemlich diebisch freuen. Was nicht nur daran...

6. November 2019 1 Likes

Die Tradition lebt weiter!

Zurück von den Toten: „Das Science Fiction Jahr“

Vor knapp einem Monat mussten wir noch traurig berichten, dass „Das Science Fiction Jahr“ durch die Insolvenz der Europa-Verlagsgruppe und die düsteren Folgen für den dazugehörigen Golkonda...

6. November 2019

Auf Teslas finsteren Spuren

„Close To The Sun“ vermengt Wissenschaft und Art Déco zu einem gruseligen Adventure-Trip

Schon seit Mai für PC erhältlich, schlägt Close To The Sun nun seit ein paar Tagen seine Zelte auch auf allen gängigen Konsolen auf. In Ego-Perspektive begeben wir uns als Journalistin Rose Archer um die vorletzte Jahrhundertwende auf die Suche nach...

6. November 2019 1 Likes

Anders als der Snyder-Cut

Damon Lindelofs „Watchmen“-Remix ist bemerkenswert

Watchmen“. Der heilige Gral der Graphic Novel. Seitdem 1986/87 Alan Moore und Dave Gibbons Meisterwerk erschien, wurde an eine Verfilmung gedacht, die ebenso gespannt erwartet wie als unmöglich erachtet wurde. Inzwischen wäre es angesichts der Entwicklung der Technologie zwar...

6. November 2019

Vom Sande verweht

Showrunner von „Dune: The Sisterhood“ nicht mehr dabei

Bisher ist alles rund um die „Dune“-Filmadaption ziemlich glatt gelaufen, die in etwa einem Jahr in die Kinos kommen soll. Der Film befindet sich bereits in der Post-Production, wobei man das „Post“ heutzutage nicht mehr so...

5. November 2019 2 Likes

„Was kann das Wesen eines Menschen ändern?“

„Planescape: Torment“: Das Rollenspiel für Rollenspieler

Es ist kaum vorstellbar, aber Mitte der 90er drohte eines der gigantischsten Genres der Videospielgeschichte auszusterben, das heutzutage sogar in Egoshootern, Autorennspielen und gar Strategiespielen Anleihen findet: Das Rollenspiel. Während in den 80ern Pen-&-Paper-RPGs...

5. November 2019

Das Mega-„METRO“-Gewinnspiel

Zum Erscheinen der Glukhovsky-Prachtausgabe verlosen wir 3x Buch + Comic + Game

Mit seinen drei „Metro“-Romanen hat Dmitry Glukhovsky den russischen Dystopie-Roman neu erfunden – und weltweit Erfolge gefeiert. Jetzt bringt Heyne alle drei Bände („Metro 2033“, „Metro 2034“ und „Metro 2035“) in einer...

Seiten

Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.