6. Mai 2019

Hellboy-Leckerbissen

Prosa, Prominenz, Pulp und Pfannkuchen: Die dritte Hellboy-Storysammlung

Wer nach dem mauen Film-Reboot „Hellboy: Call of Darkness“ dringend etwas braucht, um den üblen Geschmack aus dem Mund zu spülen und sein Hellboy-Mojo wieder aufzuladen, ist hier genau richtig: Im Golkonda Verlag ist soeben mit...

5. Mai 2019 3 Likes

Mystery in Good Old Tschörmany

Das Point&Click-Adventure „Trüberbrook“ hinterlässt trotz Hommage an „Twin Peaks“ und Co. leider einen zwiespältigen Eindruck

Böse Einstiegsfrage: Was haben Trüberbrook und Dorothee Bärs Gummikleid-Auftritt beim Deutschen Computerspielpreis 2019 gemeinsam? Beide kaschieren ihre Inhalte leider hauptsächlich mit ihrem jeweiligen Stil, wobei es bei Trüberbrook – ohne der Staatsministerin für Digitales an...

5. Mai 2019 3 Likes 1

Überlebensgroß

Ray Bradbury wird Kunst

Ray Bradburys Beitrag zur phantastischen Literatur kann man gar nicht hoch genug einschätzen. Speziell seine Kurzgeschichten haben bis heute wenig von ihrem Flair verloren, selbst wenn sie aus einer anderen Epoche zu uns wehen. Und über seinen Roman „Fahrenheit 451“ (im...

4. Mai 2019

Per aspera

„Ad Astra“ auf Herbst verschoben

Es ist der SF-Film (jenseits von Franchise-Projekten), der in diesem Jahr vielleicht mit der größten Spannung erwartet wurde. Und der, über den man am wenigsten wusste. Es gibt keinen Teaser und nur ein Foto. Das war‘s.

Jetzt hat Fox/Disney immerhin offiziell verkündet, dass „Ad...

3. Mai 2019 3 Likes

Feuertaufe

Eine umfassende Präsentation macht Lust auf „Borderlands 3“

Das war aber mal ein richtiger Tanz in den Mai, den Gearbox da am Mittwoch zu abendlicher Stunde im Live-Stream aufführte. Zum ersten Mal gab es auf einer umfangreichen Präsentation Borderlands 3 live in Aktion zu sehen, inklusive Live-Gameplay und neuen Details zu Spielwelt, Waffen,...

3. Mai 2019 1 Likes

Bis zur Unendlichkeit

In Google Maps kann man jetzt auch das Sonnensystem erkunden – und noch viel mehr

Haben Sie sich schon einmal gewundert, wie weit man bei Google Maps eigentlich herauszoomen kann? Inzwischen ziemlich weit. Genauer gesagt, bis zum halben Sonnensystem.

Als Google Ende Juli letzten Jahres klammheimlich seine Mercator-Projektion der Erdkarte...

3. Mai 2019

Peter Mayhew (1944–2019)

Der Darsteller von Chewbacca ist tot

In mancher Hinsicht war und ist Chewbacca die gute Seele des Star-Wars-Universums, ein riesiger Kuschelbär, der für seine Freunde (vor allem natürlich Han Solo) im richtigen Moment auch mal die Zähne zeigt.

...

1. Mai 2019

A Delicate Matter

Ein aufschlussreiches Gameplay-Video zu „The Sinking City“

Wer endlich wieder etwas mehr konkretes Gameplay zum kommenden Mystery-Detektivadventure The Sinking City (wir berichteten schon mehrfach) sehen möchte, darf sich freuen. Die Macher von Frogware haben nun kurz vor dem...

1. Mai 2019

Revolution, Baby

„The Handmaid’s Tale“ - Großer Trailer für die 3. Staffel

Rund um Margaret Atwoods „The Handmaid’s Tale“ ist einiges los. Gerade wurde eine Comic-Adaption des klassischen Romans veröffentlicht...

1. Mai 2019

In fremden Universen

Die Nominierungen für den Scribe Award 2019

Beim Hugo, Nebula oder Arthur C. Clarke Award spielen sie in der Regel keine Rolle, aber es ist ein „Brotjob“, den viele Autoren (manchmal nebenbei, manchmal aus Passion) betreiben: Tie-In-Romane. Sie schreiben für große Franchise-Welten und auf den Covern steht ganz groß Star Wars, World of...

1. Mai 2019 3 Likes

Unsere Freunde, die Roboter

Fünf Roboter, die nicht nur die Science-Fiction, sondern auch uns Leser geprägt haben

Wir sind längst von unseren Computern, Smartphones und Tablets abhängig, um durch den Alltag zu kommen. Und doch sind wir noch meilenweit von einer Machtübernahme der Maschinen à la „Terminator“ oder „Matrix entfernt. Solange unsere elektronischen Helferlein noch nicht versuchen, uns mit...

30. April 2019

Raumschiff Wohnzimmer

Die Sonderausstellung zur Mondlandung als Medienereignis im Nürnberger Museum für Kommunikation

In diesem Jahr feiert die ganze Welt ein Ereignis, das uns als Menschheit nachhaltig geprägt hat: Die Mondlandung am 20. Juli 1969. Dabei denkt man zunächst an die kulturelle und wissenschaftliche Bedeutung und an Neil Armstrongs berühmte Worte und nicht unbedingt, wie diese berühmten Worte, die...

Seiten

Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.