5. September 2022 1 Likes

Vielfach prämiert und doch vergessen

Zum 30. Todestag von Fritz Leiber

Er hat Science Fiction, Horror und Fantasy geschrieben und auf allen drei Gebieten Großartiges geleistet; er war ein herausragender Stilist, umfassend gebildet und mit einem feinen Sinn für Ironie begabt – und doch ist der Name Fritz Leiber heute nur noch wenigen bekannt. Ein...

4. September 2022 1 Likes

„Copenhagen Cowboy“ - Ein Alptraum in Neon

Teaser zur Netflix-Serie von Nicolas Winding Refn

Was immer man vom großmäuligen Regie-Rüpel Nicolas Winding Refn (Pusher, Drive, The Neon Demon, Too Old to Die Young) auch hält – eins muss man ihm einfach zugestehen: Er gehört zum Kreis der aktuell eher wenigen Filmschaffenden, der eine komplett eigene Handschrift hat...

4. September 2022

„Heartless“ von Haukur Björgvinsson

Liebe hat ein Verfallsdatum

Nicht wenige Dystopien beschäftigen sich mit Überwachung und Kontrolle und sehr viele davon zeigen Staatsgebilde, die bis in die intimsten Lebensbereiche der Menschen eindringen. So auch in Haukur Björgvinssons gut 15-minütigen Kurzfilm „Heartless“, in dessen...

3. September 2022

„Resident Alien“ von Peter Hogan & Steve Parkhouse

Die Comic-Vorlage der TV-Serie mit Alan Tudyk erstmals auf Deutsch

Comics wie Paul Chadwicks „Concrete“, John Byrnes „Next Men“ oder Frank Millers „Sin City“ starteten in der Anthologie-Heftreihe „Dark Horse Presents“, die von 1986 bis 2000 lief und über 150 US-Ausgaben sah. Nach einem digitalen Intermezzo als MySpace-Projekt (und anschließender Print-...

31. August 2022

„The Last Of Us Part 1: Remake“

Launchtrailer plus Clip zu einigen Neuerungen

Hoffentlich hat es sich schon bei allen Interessierten herumgesprochen, aber zur Sicherheit hier nochmal die wichtigste Information vorab: Das grandiose The Last Of Us Part 1, das ursprünglich auf PS3 erschien und bereits ein Remaster für PS4 erhielt, wird nun mit einem Remake...

31. August 2022

Kawai Strong Washburn: „Haie in Zeiten von Erlösern“

Magischer Realismus aus Hawaii, ausgezeichnet mit dem PEN/Hemingway-Award

Hawaii Mitte der 1990er. Der junge Nainoa wird unter geradezu mystischen Vorzeichen gezeugt. Als Siebenjähriger fällt er dann von einem Ausflugsboot ins Wasser, und es kommen drei Haie angerauscht, aber eines der großen Tiere nimmt den Jungen bloß vorsichtig in sein Maul und trägt ihn zum Boot...

30. August 2022 2 Likes

Die SF-Neuerscheinungen von Heyne

Oktober 2022 bis März 2023

Fantastische Zeiten erwarten die Leserinnen und Leser auch in den Monaten Oktober 2022 bis März 2023, denn im Heyne-Verlag erscheinen wieder eine ganze Reihe von SF-Titeln, die wir Ihnen ans Herz legen möchten! Vorhang auf und viel Spaß beim Durchsehen!

 ...

30. August 2022

„Samaritan“ – Stallone ist und bleibt Stallone

Ein rohes Superhelden-Pastiche für Zwischendurch

Auch wenn er weite Teile seiner Karriere damit verbracht hat, Superhelden zu spielen: Einen wirklichen Superhelden hat Sylvester Stallone bislang erstaunlicherweise noch nie gespielt. In „Samaritan“ ist es nun endlich, wenn man es so nennen will, so weit,...

29. August 2022

„Phobos“ von Victor Dixen & Francisco Eduardo

Eine Dating-Show auf dem Weg zum Mars – die Romanserie in Comic-Form

Autor Victor Dixen wurde 1979 in Paris geboren, lebte aber schon in Singapur, Dublin und zuletzt New York. Seine Liebe zur Science-Fiction weckten die klassischen „Valerian & Veronique“-Comics in ihm, sein eigenes Schaffen umfasst indes rund ein Dutzend Romane, darunter die...

27. August 2022

„We are ready.“

Die Artemis-1-Mission soll am Montag beginnen

Im Dezember 1972 waren die letzten Menschen auf dem Mond, nun soll es wieder soweit sein. Die Artemis-1-Mission soll mittels der SLS-Rakete wieder den Mond ansteuern, unbemannt, bevor ca. 2025 eine bemannte Mission in Angriff genommen werden kann.

Bei dieser ersten...

26. August 2022 1 Likes

„Gamescom 2022“: Ein Blick auf das kommende Jahr

Die Sci-Fi-Highlights aus Köln

Die deutsche Videospielmesse Gamescom gehört schon seit etlichen Jahren zu den großen Gaming-Highlights der Welt. Auch wenn viele große Publisher wie Sony oder Nintendo in diesem Jahr ihre Präsenz vermissen lassen, gab es besonders zur „Opening Night Live“ einen großen...

26. August 2022 2 Likes

„White Noise“ - Die Angst vorm Tod

Noah Baumbach verfilmt Don DeLillo

Angst vorm Tod? Kann man mal haben. Aber die meisten Menschen kommen damit ganz gut klar. Nicht so Professor Jack Gladney (Adam Driver) und seine Frau Babette (Greta Gerwig), die haben in der Beziehung eine gepflegte Neurose. Blöd, wenn es dann ausgerechnet in ihrer direkten Nähe einen schweren...

Seiten

Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.