Interview

16. Dezember 2021 1 Likes

Charles Platt: Die Weltenschöpfer

Kommentierte Gespräche mit vielen SF-Schaffenden aus den 80ern in drei Bänden

Zwischen 1978 und 1982 traf und interviewte Science-Fiction-Autor Charles Platt an die 60 seiner englischsprachigen Kollegen und Kolleginnen. Aus den Tonbandaufnahmen und Zitaten machte er Artikel beziehungsweise Portraits, die im Original einst in zwei „Dream Makers“...

5. März 2021 3 Likes 2

Im Gespräch mit Frank Böhmert

Der Übersetzer von Brian W. Aldiss und Martha Wells im Interview

Frank Böhmert, Jahrgang 1962, ist Berliner in der vierten Generation. Er schreibt seit seinem fünfzehnten Lebensjahr selbst – am bekanntesten sind seine Beiträge für die beliebte „Perry Rhodan“-Reihe. Eine Sammlung seiner besten Kurzgeschichten aus...

6. Februar 2021 1 Likes

„Nicht jeder Film muss allen gefallen und das ist okay!“

Ein Gespräch mit Jeremy Gardner und Christian Stella, den Machern von „After Midnight“

Die Allrounder Jeremy Gardner und Christian Stella hatten erstmals 2012 mit ihrem für gerade mal 6000 Dollar produzierten, super-schrägen Offbeat-Zombiefilm „Ben & Mickey vs. The Dead“ für reichlich Furore gesorgt. Die einen waren von diesem charmanten, eigenwilligen Debüt ziemlich...

31. August 2020 2 Likes

Neil Gaimans Interview mit Douglas Adams

Viel Prominenz zum 42. Geburtstag des Geek-Tempels Forbidden Planet in London

Der bekannte Londoner Comic- und Entertainment-Shop Forbidden Planet feierte Ende August seinen 42. Geburtstag, den man wegen Corona mit einem digitalen Event zelebriert hat. In ...

23. August 2020 2 Likes

Ein Abend mit Ray Bradbury

Doku, Interviews und ein Vortrag mit dem legendären Autor

Ray Bradbury wäre am 22. August hundert Jahre alt geworden, und man sagt nicht zu viel, wenn man den 2012 im Alter von 91 verstorbenen Schriftsteller zu den ganz Großen seiner Zeit zählt. Er schrieb viel mehr als „Fahrenheit 451“, jene Dystopie übers Bücherverbrennen, für die er...

25. Juni 2018 4 Likes

„Ich bin schrecklich darin herauszufinden, wie Ereignisse ablaufen werden“

Im Gespräch mit Mur Lafferty („Das Sechste Erwachen“)

In den USA ist sie im Fandom schon seit längerem bekannt, in der Podcaster-Szene gilt sie sogar als Königin des Mediums. Nicht nur Mur Laffertys Podcasts sind preisgekrönt. 2013 bekam sie den „John W. Campbell Award for Best New Writer“ für ihre Kurzgeschichte „1963: The Argument Against...

Seiten

RSS - Interview abonnieren
Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.