Postapokalypse

2. Oktober 2021

„Ich bin dein Mensch“ gewinnt Goldene Lola

Die Deutsche Filmakademie ehrt SF-Film

Bei der gestrigen Verleihung der „Lolas“, die ein bisschen das deutsche Pendant des amerikanischen „Oscars“ sein sollen, da sie von den gut 2000 Mitgliedern der Deutschen Filmakademie verliehen werden, wurde durchaus überraschend...

28. September 2021

Laura Jean McKay gewinnt Arthur C. Clarke Award

„The Animals in that Country“ als bester Roman ausgezeichnet

Zum 35. Mal wurde der Arthur C. Clarke Award verliehen, mit dem jedes Jahr der beste in Großbritannien erschienene Science-Fiction-Roman ausgezeichnet wird. In jüngster Vergangenheit gehörten Namwali Serpell, Tade Thompson, Anne Charnock, Colson Whitehead,...

22. September 2021 2 Likes 1

Der Comic „Y: The Last Man“ als Fernsehserie

Die ersten drei Episoden stehen mit dt. Synchro auf Disney+ online

Vertigo, ein Imprint von Batmans und Wonder Womans Heimatverlag DC, war in den 1990ern und 2000ern ein Garant für grandiose, teils revolutionäre Genre-Comics. Die Panel-Werke bei Vertigo, von Redakteurin Karen Berger und nicht wenigen britischen Kreativen geprägt, richteten sich an...

10. September 2021

„Encased: A Sci-Fi Post-Apocalyptic RPG“

Das epische Rollenspiel ist nun als Komplettversion erhältlich

Eine alternative Version der 1970er Jahre mit Sci-Fi-Setting, taktischen Rundenkämpfen, storyrelevanten Entscheidungen und einer mysteriösen Kuppel – wen Sie sich von dieser Mixtur angesprochen fühlen, dann könnte das RPG Encased genau das richtige Spiel für sie sein. Nachdem der...

28. August 2021 1 Likes

„Reminiscence“ - Feuchter Noir-Thriller mit Sci-Fi-Deko

Zu oberflächlich, zu brav, aber irgendwie trotzdem nett

In naher Zukunft sieht Miami dank der Klimakrise aus wie die Kulisse zu „Waterworld 2“: Komplett überflutet. Es gibt aber noch Überbleibsel des normalen Straßenverkehrs, ansonsten bewegt man sich mit Gondeln und Schnellbooten fort. In dieser feucht-, aber nur bedingt fröhlichen futuristischen...

26. August 2021 2

„Tides“ - Wattwanderungen

Tim Fehlbaums enttäuschende Dystopie

Deutsches Kino und Genre, warum klappt das eigentlich so selten? Klar, für aufwändige Science-Fiction müssten Budgets vorhanden sein, die in Deutschland nur ganz selten zur Verfügung stehen, aber um Spannung zu erzeugen reichen – wenn man es kann – auch einfache Mittel. So wie in Tim...

12. August 2021

Trailer: „Prisoners of the Ghostland“ & „Mad God“

Postapokalyptisches Vergnügen & Stop-Motion-Irrwitz

Man kann von Nicolas Cage halten, was man immer man will, und ich hab wirklich größtes Verständnis für Leute, die bei seinem Namen die Augen verdrehen, man muss aber einfach zugeben, dass es kaum einen zweiten Altstar gibt, dessen Karriere so geil...

6. August 2021

„Y - The Last Man“ - Erster Trailer

Die Comic-Adaption startet Mitte September in den USA

Die zwischen 2002 und 2008 erschienene Comic-Reihe „Y - The Last Man“ war eines der Prunkstücke von DC Comics, das abseits der Superhelden beim Vertigo-Imprint erschien, wo u.a. auch „Preacher“, „Sandman“ oder „Transmetropolitan“ jahrelang für Aufsehen gesorgt hatten. ...

23. Juli 2021 2 Likes

„Der Muttercode“ von Carole Stivers

Biowaffen, eine Pandemie, Robotermütter und die letzten Kinder

Die Amerikanerin Carole Stivers studierte Biochemie an der Universität von Illinois und arbeitete lange im Bereich der medizinischen Diagnostik. Ihr Science-Fiction-Romandebüt...

2. Juli 2021 2 Likes

„A Quiet Place 2“: Größer, lauter, genauso gut

Die Rückkehr zum stillen Örtchen

„A Quiet Place Part II“ könnte als Umschreibung aller Kinosäle Deutschlands und der Welt gelten, und als euphemistischer Blickwinkel des zweiten Lockdowns. Gestern war es dann aber so weit, als landesweit die großen Kinoketten öffneten und auch endlich, über ein Jahr nach dem ursprünglichem...

20. Juni 2021 2 Likes

Kurz-Review: „Black Summer“, Staffel 2

Zombies in verschneiten Bergen

Es ist nicht ganz einfach, „Black Summer“ in Worte zu fassen, weil das, was die Serie so besonders macht, vor allem mit dem „Wie“ zu tun hat, kaum mit dem „Was“. Es ist Zombikalypse, es ist Chaos, der Mensch ist des Menschen Wolf. Keine der Geschichten, die in der Reihe von...

5. Juni 2021 1 Likes

„Sweet Tooth“: Netflix’ neue Postapokalypse

Die Streaming-Serie nach den Comics von Jeff Lemire („Black Hammer“, „X-Men“)

Für den Kanadier Jeff Lemire, Superstar und Alleskönner der gegenwärtigen englischsprachigen Comic-Szene, schließt sich mit der Netflix-Adaption seiner Panel-Serie „Sweet Tooth“ ein Kreis. Denn bevor der 1976 geborene Lemire auf...

4. Juni 2021 2 Likes

Tank Girl: Panzer-Punkerin der Postapokalypse

Bei Kult Comics erscheinen alte und neue Comics mit der feministischen Ikone

Seit den späten 1980ern heizt die britische Comic-Ikone Tank Girl durch die Postapokalypse und die Popkultur. Beim Verlag Kult Comics erscheinen nun deutschsprachige Sammelbände mit den klassischen ersten „Tank Girl“-Comics von Jamie...

23. Mai 2021 1 Likes

„Army of the Dead“ - Zombie’s Eleven

Zack Snyder kehrt zu seinen Anfängen zurück – in jeder Hinsicht

Für Regisseure wie Zack Snyder prägten findige Kritiker den Begriff Vulgar Auteurism, ein Versuch das Signum der Autorentheorie auf solche Regisseure anzuwenden, denen man auch mit größter Mühe nicht zugestehen konnte, dass sie im klassischen Sinne gute, irgendwie...

19. Mai 2021 1 Likes

Trailer: „Resident Evil: Infinite Darkness“

Horror in 3D

Wohin man auch schaut: „Resident Evil“ ist überall. Zum 25. Jubiläum des legendären Games gibt’s nicht nur ein brandneues Spiel – „Resident Evil Village“ –, sondern ab 8. Juni auf Netflix auch die Anime-Serie „Resident Evil: Infinite Darkness“, von der nun...

18. Mai 2021

Trailer: „Sweet Tooth“

Mehr Bambi-Postapokalypse

Schon der Teaser vor knapp drei Wochen war nicht ganz einfach, was vielleicht auch ein bisschen daran liegt, dass die Comicvorlage von Jeff Lemire so gar nicht gefällig daherkommt, sondern im Gegenteil eher...

11. Mai 2021

Mutiertes Amerika: „Undiscovered Country“

Ein neuer Comic von Scott Snyder, Charles Soule, Giuseppe Camuncoli und anderen

US-Comicautor Scott Snyder war die letzten zehn Jahre der tonangebende Autor der DC-Moderne, verfasste „Batman“, „Justice League“ und viele andere Top-Titel. Dazu kamen die Science-Fiction-Maxiserie „The Wake“ und die historische Vampirhorror-Reihe „American Vampire“, die er und...

30. April 2021

Trailer: „Sweet Tooth“

Die Bambi-Postapokalypse

Die Postapokalypse ist ein bisschen in die Jahre gekommen, weil ein steter Strom von Stoffen aus allen denkbaren Medien zu gewissen Ermüdungserscheinungen geführt hat. Als zwischen 2009 und 2013 Jeff Lemire seine Comicserie „Sweet Tooth“ anfertigte, war das noch...

28. April 2021 1 Likes

„Die Töchter des Nordens“ von Sarah Hall

Postapokalyptische Dystopie zwischen Margaret Atwood und George Orwell

Die Times bezeichnete Sarah Halls postapokalyptisch-dystopischen Roman „The Carhullan Army“ 2007 als eines der besten 100 Bücher des Jahrzehnts. Jetzt ist der Band der 1974 geborenen Engländerin in der guten Übersetzung von Sophia Lindsey unter dem Titel...

Seiten

RSS - Postapokalypse abonnieren
Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.