Adventure

27. März 2022

„Deliver Us Mars“: Es geht also weiter

Nachfolger zu „Deliver Us The Moon“ mit Clip angekündigt

Eine Nachricht, die uns freut, aber auch nicht wirklich überrascht. Publisher Frontier Foundry und Entwickler KeokeN Interactive haben auf der jüngsten Future Games Show offiziell den Nachfolger des Adventures Deliver Us The Moon angekündigt, das bei uns...

28. Februar 2022

„Wanderer“: Zurück in die Vergangenheit

Kurztest: Endlich mal wieder ein richtig brauchbares VR-Adventure

Zeitreisen auf digitale Spiele anzuwenden, ist zwar so alt wie das Medium selbst, doch lässt es sich eben nicht verleugnen, dass dieses Motiv einfach zu attraktiv anmutet, um es nicht immer wieder aus dem Genrebaukasten hervorzukramen. Wanderer zählt aber glücklicherweise zu den...

13. Februar 2022

„The Wolf Among Us 2“: Back to Fabletown

Ein Trailer zum kommenden Episoden-Adventure

Na, wenn das mal keine Überraschung ist. Da betrauerten nicht nur wir vor einigen Jahren die Insolvenz der Spieleentwickler von Telltale Games, die uns mit episodischen Adventures zu attraktiven Marken wie Batman oder The Walking Dead beglückt haben, und nun kehrt das Studio –...

24. Januar 2022

„Exo One“: Schöne, fliegende Untertasse

Kurztest: Geschicklichkeitsabenteuer für Ufo-Fans

Es ist auf den ersten Blick ein wirklich unscheinbares Ding, dieses Exo One aus dem Hause Exbleative. Wie so viele Indies übersieht man auch diesen markanten Titel made in Australia allzu leicht, der Microsoft- und PC-Spielern Ende letzten Jahres digital für rund 16 Euro...

1. Dezember 2021 2 Likes

„Sable“: Coming-of-Age auf Wüstenplanet

Ein entspannt spirituelles Adventure in einer faszinierenden Welt

Es ist leider immer das alte Lied: Im Dauerbohei um all die Blockbuster eines Spielejahres gehen viele spannende Indies, die eigentlich mehr Aufmerksamkeit verdient haben, leider viel zu oft unter. Zu dieser Kategorie zählt auch Sable, das schon allein deshalb beeindruckt, da es von...

29. Oktober 2021

„The Plane Effect“: Der lange Weg nach Hause

Ein dystopischer Plattformer nach Schema F

Seinen letzten Arbeitstag zu bestreiten, würde wohl bei den meisten Arbeitnehmern positive Gefühle auslösen. So auch bei der Hauptfigur von The Plane Effect, dem jüngsten Indie-Adventure aus dem Hause Innovina in Zusammenarbeit mit StudioKiku, die zu Beginn gleich mal mit einem breiten...

21. Oktober 2021 3 Likes

„The Artful Escape“: Psychodelic Rock!

Kurztest: Ein Trip, den man (vor allem) gesehen haben sollte

Es kommt selten genug vor, dass ein Spiel bereits nach wenigen Minuten bei mir so einschlägt, dass ich nicht mehr aufhören konnte, bis der Abspann über den Screen lief. So passiert jedoch glücklicherweise beim in vielerlei Hinsicht abgefahrenen The Artful Escape der Indie-Schmiede von...

4. Oktober 2021

„Road 96“: Make Petria great again

Erzählerisch vielschichtiges Adventure mit dystopischem Anstrich

Es scheint so leicht, bereits als halbwegs versierter Gamer Road 96 in Sekundenbruchteilen einzuordnen. Grafisch wohl eindeutig ein Indie, inszenatorisch ein Adventure mit Storyfokus und in Sachen Gameplay die für das Genre seit Jahren mehr oder minder stilbildende Telltale-Formel aus...

9. August 2021 2 Likes

„Minute of Islands“: Mit Mo die Welt retten

Kurztest: Studio Fizbins jüngstes Puzzle-Adventure serviert gute Unterhaltung trotz eindeutiger Schwächen

Eine malerische Insel, geheimnisvolle Labyrinthe und eine tiefgründige Heldin – das sind, grob gesagt, die wichtigsten Zutaten von Minute of Islands, dem neuesten Adventure von Studio Fizbin. Die Berliner Entwickler zählen spätestens seit ihrem Point&Click-Hit The Inner World...

2. August 2021 2 Likes

„Monobot“: Klein und sehr allein

Ein düsterer Puzzle-Plattformer mit leichtem „WALL-E“-Faktor

In den meisten Fällen lässt sich schwer ermessen, welchen Einfluss ein Spiel als Referenz auf ein Genre oder gar die gesamte Industrie dahinter hat. Nur viel zitierte Meisterwerke wie beispielsweise die GTA-Reihe, welches mit seinem Konzept von Open World zahllose Nachahmer inspirierte...

26. Juli 2021

„Observer: System Redux“: You are not in control

Bloober Team veröffentlicht aufgehübschte Fassung seines Cyberpunk-Thrillers

Eigentlich schade, dass die Ursprungsfassung des wirklich beklemmend schönen wie schick designten Adventures von 2017 nicht etwas mehr Aufmerksamkeit erhaschen konnte (hier unsere damalige News). Denn schon die Beteiligung des...

3. Juli 2021 3 Likes

„Lacuna - Ein Sci-Fi-Noir-Abenteuer“: Zukunftsschnüffler mit Leguan

Ein Indie-Adventure, das sich Noir-Fans nicht entgehen lassen sollten

Dass schon im Zusatz des Titels formulierungstechnisch alles getan wird, um potenziellen Kunden das gesamte Genrespektrum von Lacuna aufzuzeigen, mag zunächst marktschreierisch wirken. Doch diese Strategie sollte nicht darüber hinwegtäuschen, dass wir es hier mit einem der spannendsten...

12. Juni 2021

„Endling“: Der letzte Fuchs auf Erden

Ein schon jetzt erstaunlich berührendes Indie-Adventure kündigt sich an

Wir sind ja auf DieZukunft.de immer auf der Suche nach besonderen, irgendwie bewegenden Spielen, die sich vielleicht zunächst nicht so eindeutig im Bereich Sci-Fi oder Phantastik zuordnen lassen, aber dennoch einen Blick in die Zukunft gewähren. Genau das könnte auf Endling von Herobeat...

23. März 2021

„Little Nightmares 2“: Schaurig schöner Partnergrusel

Die Fortsetzung des Geschicklichkeitsabenteuers macht viel, aber nicht alles richtig

Ein geheimnisvoll verschwommener Gang, flackernde Fernsehgeräte und ein kleines Männchen mit Papiertüte über dem Kopf – das sind nur einige der Zutaten, die uns das schwedische Studio Tarsier zu Beginn ihres zweiten Ausflugs in die Schauerwelten von Little Nightmares kredenzen (...

19. März 2021 3 Likes

„Life is Strange: True Colors“ – Die Kraft der Emotion

Square Enix kündigt Teil 3 der Adventure-Reihe an

So wirklich überraschen konnte es die Community eigentlich nicht, dass Publisher Square Enix weiter an seiner beliebten Indie-Reihe Life is Strange festhält und gestern offiziell den dritten Hauptableger bereits für dieses Jahr ankündigte. Schließlich sackte speziell Teil 1 zahlreiche...

16. März 2021

„The Pedestrian“: Form follows Function

Kurztest: Ein Puzzler mit genial einfachem Konzept

Unerwartete Überraschungen sind manchmal die besten. So passiert bei The Pedestrian von Shookum Arts, das vor seinem Start Ende Januar digital auf PC, PS4 und PS5 wohl nur die Allerwenigsten auf dem Schirm gehabt haben dürften. Denn anders als bei vielen Indie-Kollegen...

2. März 2021

„The Medium“: Zwei-Realitäten-Horror mit Niveau

Bloober Teams erstes Nextgen-Abenteuer entpuppt sich als gehaltvolle Hommage an „Silent Hill“

Die Verbindung war auf den ersten Blick sonnenklar. Wer sich an die grandiosen Gitarrenklänge von Akira Yamaoka speziell in Silent Hill 2 (seinerzeit auf PS2 erschienen) erinnert, konnte bei Yamaokas Beteiligung am Horror-Adventure The Medium schon allein aufgrund der...

16. Februar 2021

„Nine Witches: Family Disruption“: Nazihexerei in Norwegen

Das Pixel-Adventure von Indiesruption weckt Erinnerungen an „Monkey Island“ und Co.

Wenn sich ein abenteuerlustiger Professor mit Nazis anlegt und dabei kruden Verschwörungen inklusive Magie auf die Schliche kommt, mag sich so mancher Leser zurecht an die Indiana Jones-Filmreihe erinnert fühlen. Mit der hat Nine Witches zwar bis auf das bisher Gesagte nun...

20. Januar 2021

„Project: Mara“: Horror in hyperreal

Mit neuem Videomaterial machen die „Hellblade“-Schöpfer nicht nur Horrorfans den Mund wässrig

Gleich vorab die kleine Enttäuschung: Obwohl bereits vor gut einem Jahr erstmals der Öffentlichkeit präsentiert, gibt es bis heute kaum wirklich handfeste Infos zum neuen Spiel von Ninja Theory. Das Studio, das Spielern vor allem mit seinem psychologisch überraschend tiefgründigen Nordic-Action-...

6. Januar 2021

„The Medium“: Ein Bild, zwei Realitäten

Mit einer spannenden Gameplay-Idee und jeder Menge Atmosphäre macht das Adventure schon jetzt Lust auf mehr

Die Entwickler von Bloober konnten bislang im Bereich Horror u.a. schon mit ihrer Adaption zu Blair Witch halbwegs überzeugen, die im letzten Jahr erschien. Während Setting und Design des Hexenwerks (ähnlich wie bei Bloobers Layers of Fear 2) stimmten, gab es bei den...

Seiten

RSS - Adventure abonnieren
Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.