Neil Gaiman

21. November 2020

Doctor Who: Adventures in Lockdown

Eine Anthologie mit Beiträgen von Gaiman, Moffat, Davies, Chibnail und anderen

Als die Welt im Frühjahr dieses Jahres erstmals in den Lockdown gehen musste, veröffentlichten viele Alumni (nicht zu verwechseln mit Aluhutträgern) der britischen SF-Kultserie „Doctor Who“ online kurze Beiträge in Prosa oder Video, um den Fans das Social Distancing und die...

31. August 2020 2 Likes

Neil Gaimans Interview mit Douglas Adams

Viel Prominenz zum 42. Geburtstag des Geek-Tempels Forbidden Planet in London

Der bekannte Londoner Comic- und Entertainment-Shop Forbidden Planet feierte Ende August seinen 42. Geburtstag, den man wegen Corona mit einem digitalen Event zelebriert hat. In ...

16. Juni 2020 2 Likes

Finsteres Schneewittchen

Colleen Dorans Comic-Adaption von Neil Gaimans „Snow, Glass, Apples“

Die amerikanische Künstlerin Colleen Doran setzte bereits Science-Fiction-Comics wie „Orbiter“ von Warren Ellis (im Shop) oder ihre eigene Space Opera „A Distant Soil“ um, aber...

1. Juni 2020

Nebula Awards 2020

Sarah Pinsker schrieb den besten Roman des Jahres

Man hat gerade nicht das Gefühl, dass irgendwelche SF-Preise wirklich von Bedeutung sind, dafür ist zuviel Irrsinn los in der Welt, aber nichtsdestotrotz … die 55. Runde der Nebulas wurde verliehen und nehmen wir es einfach mal als kleines Zeichen von Normalität in diesem Jahr 2020, das...

24. Dezember 2019

Fantastische Symphonie

Zum Anhören: „Playing in the Dark“ mit Neil Gaiman, Amanda Palmer & David Tennant

Am 12. November fand in der Londoner Barbican Hall das Event „Playing in the Dark“ statt. Der in England geborene, seit Jahren in den USA lebende Fantastik-Superstar Neil Gaiman...

2. Dezember 2019 2 Likes

Animierte Evolution

Neil Gaimans lyrische Erzählung „The Mushroom Hunters“ als Animationskurzfilm

2017 präsentierte Fantastik-Superstar Neil Gaiman („American Gods“, „Sandman“), der immer wieder mal ein Gedicht schreibt und veröffentlicht, im Rahmen der Veranstaltung The Universe in...

10. April 2019

In der Gaiman-Matrix

Neil Gaimans Storysammlung „Zerbrechliche Dinge“ reloaded

Neil Gaiman („American Gods“, „Sandman“) ist – unter anderem – ein moderner Meister der fantastischen Kurzgeschichte. Seine Storysammlungen gehören zu den besten, die man lesen kann, insofern man sich nur ein bisschen für fantastischen Stoff begeistert. Im Jahre 2006...

27. Oktober 2018

Gezeichneter Gaiman-Grusel

Neil Gaimans „Likely Stories“, als Comics adaptiert von Mark Buckingham

2016 wurde die vierteilige Anthologie-Serie „Neil Gaiman’s Likely Stories“ im britischen TV ausgestrahlt – und obwohl das für heutige Verhältnisse eine Ewigkeit her scheint, ist es trotz der sonst praktisch flächendeckenden Abdeckung durch anschließende DVD-Veröffentlichung...

22. Oktober 2018

TV-Tipp – Montag, 22. Oktober

Montag im dt. Free-TV: Neil Gaiman als Gaststar in „The Big Bang Theory“

Die Liste der Gaststars, die sich im Laufe der Jahre in der scheidenden Nerd-Sitcom „The Big Bang Theory“ die Ehre gaben, ist lang und illuster: Stephen Hawking, Stan Lee, Buzz Aldrin, Leonard Nimoy, Mark Hamill, Charlie Sheen, Adam West, Bill Gates, Carrie Fisher, Elon Musk,...

6. Juli 2018

Forschung und Dichtung

Neil Gaiman erhält für eines seiner Gedichte den Rhysling Award

Seit 1978 vergibt die Science Fiction & Fantasy Poetry Association den Rhysling Award für die besten fantastischen Gedichte des Jahres. Der Preis ist nach dem blinden Poeten und Barden Rhysling aus Robert A. Heinleins SF-Story „Die grünen...

1. Dezember 2017

Gespenster-Zeitreise

Audrey Niffeneggers Geister-Anthologie

Mit „Die Frau des Zeitreisenden“ hat Audrey Niffenegger 2003 einen der besten Zeitreise-Romane überhaupt veröffentlicht. Seither legte die 1953 geborene Amerikanerin u. a. den Geisterroman „Die Zwillinge von Highgate“ und mehrere von ihr verfasste...

3. Oktober 2017 1 Likes

Eine Panel-Studie in Smaragdgrün

Neil Gaimans Sherlock Holmes/Lovecraft-Pastiche wird ein Comic

Es ist fast unmöglich, sich zu entscheiden, welcher der beiden genialen Sherlock-Holmes-Pastiches aus der Feder von Neil Gaiman („American Gods“, „Sandman“) der bessere ist: „The Case of Death and Honey“ von...

13. September 2017

Asimov, Gibson, Milch und Daleks

Adam Savages schönes Podcast-Interview mit Neil Gaiman

Ich gestehe: Ich könnte Neil Gaiman ewig zuhören, wenn er über Genre-Literatur oder seine lebenslange Leidenschaft für Comics und die Fantastik spricht. Aber auch die knappe halbe Stunde, in der Adam Savage („MythBusters – Die Wissensjäger“) in der neuesten Folge seines launigen „SYFY25...

30. August 2017

Platter Scheibenwelt-Nachlass

Terry Pratchetts unvollständige Romane wurden von Lord Jericho vernichtet

Seit Terry Pratchett im März 2015 nach langem Kampf gegen eine besonders schwere Form von Alzheimer mit nur 66 Jahren gestorben ist und sein letzter „Scheibenwelt“-Roman „Die Krone des Schäfers“ posthum veröffentlicht wurde, müssen Pratchetts...

22. August 2017

Wie man auf Partys Mädchen anspricht

Ein Trailer der Neil-Gaiman-Verfilmung

Neil Gaimans Kurzgeschichte „How To Talk To Girls At Parties“ erschien 2006 erstmals in der Sammlung „Fragile Things“ und ist auch in der deutschen Ausgabe dieser Sammlung enthalten, die unter dem Titel „Zerbrechliche Dinge“ bei Klett-Cotta veröffentlicht wurde – das muss man deshalb betonen,...

23. April 2017

Tiger und Gothic-Parallelwelten

Aktuelle Gaiman-Adaptionen abseits von „American Gods“

Obwohl der in erster Linie blutige Trailer zu „American Gods“ nicht jeden Fan des Romans über den Krieg zwischen den Göttern der alten Tage und der Hightech-Ära überzeugen konnte, dreht sich in Bezug auf Adaptionen der...

16. November 2016 2 Likes

Adieu, Mr. Cohen!

Chris Hadfield, Amanda Palmer und Neil Gaiman singen Leonard Cohens „Hallelujah“

2016 war ein rabenschwarzes Jahr, nicht nur für die Musikindustrie. Vor gut einer Woche starb der kanadische Schriftsteller und Sänger Leonard Cohen im Alter von 82 Jahren – die letzte schlechte Nachricht in einer ganzen Reihe schlechter Nachrichten. Zu seinen berühmtesten Liedern zählte die...

3. August 2016 1 Likes

Geschichten für die Freiheit

Die Anthologie „Here I Stand“ mit u. a. Neil Gaiman

Die englischsprachige Anthologie „Here I Stand“, die der britische Verlag Walker und Amnesty International UK gemeinsam auf die Beine gestellt haben, präsentiert Geschichten, Gedichte, Comics und Illustrationen, in denen es um die...

17. Juni 2016

Inside Neil Gaiman

Frisch erschienen: „The View from the Cheap Seats. Selected Non-Fiction.“

Die nächsten paar Absätze könnten mit einer Auflistung all der grandiosen Romane, Kurzgeschichten und Comics gefüllt werden, die Fantastik-Superstar Neil Gaiman (im Shop) in den letzten 30 Jahren...

30. Mai 2016

„Geschichten sind wichtig“

Ein Trailer zur Doku „Neil Gaiman: Dream Dangerously“

Neil Gaiman (im Shop) gehört zu den wichtigsten, besten und erfolgreichsten Fantastik-Autoren unserer Zeit. Um wie viel ärmer wären die Welt und ihre Bibliotheken, Comicläden, Buchhandlungen und...

2. März 2016 3 Likes

Von ewigen Träumern und wahnsinnigen Sternen

Neil Gaiman kehrt zu seinem Comic-Klassiker „Sandman“ zurück

Mit seinem Fantasy-Comic „Sandman“, dessen Hauptserie im englischsprachigen Original von 1989 bis 1996 erschien, trug Neil Gaiman (im Shop) viel zur Weiterentwicklung des Comic-Mediums und des Fantasy-...

29. Januar 2016 1 Likes

Lincolns Schatten

Die TV-Adaption von „American Gods“ wildert bei „The 100“

Den englischen Schauspieler Ricky Whittle sieht man z. B. in „The 100“, wo er den Grounder Lincoln spielt – zunächst als Gastdarsteller, seit Staffel zwei als Teil des regulären Aufgebots.

Die TV-Adaption der postapokalyptischen SF-Romane von Kass Morgan (im...

Seiten

RSS - Neil Gaiman abonnieren
Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.