Ökologie

11. September 2020

Möwen, Müll und Meerjungfrauen

Mit Comics, Cartoons und Illustrationen gegen die Umweltverschmutzung

Jörg Stauvermann lud Künstler aus aller Welt dazu ein, Cartoons, Illustrationen und Comics zum Thema Meeresverschmutzung zu erstellen. Er und eine Jury, zu der u. a. Thomas von Kummant und Sabine Witkowski gehörten, wählten über 200 Beiträge für ein Crossover-Projekt aus, das...

15. Juli 2020

Die Welt von heute und morgen

Viel zu entdecken auf dem NaturVision Filmfestival Online (16. – 23. Juli)!

Auch das seit 2002 stattfindenden Natur- und Umweltfestival NaturVision bleibt nicht vom Corona-Monster verschont und findet dieses Jahr online statt. Wie immer gibt`s ein reichhaltiges Angebot an (meist) Dokumentarfilmen,...

28. Juni 2020 1 Likes

Baum-Verschwörung

„The End“: Ein neuer SF-Comic von Zep („Titeuf“, „Paris 2119“)

Die Zeiten, da man den Schweizer Comic-Künstler Zep „nur“ für seine frechen, erfolgreichen „Titeuf“-Comics oder seine dreisten Sex-Cartoons kannte, sind schon lange vorbei. Dafür sorgte er in den letzten Jahren mit mehreren von ihm geschriebenen Genre-...

26. Juni 2020

TV-Tipp - Freitag 26. Juni

Die Öko-Superhelden-Miniserie „Last Wave“ auf ZDFneo

Im idyllischen Badeort Brizan an der französischen Atlantikküste erscheint plötzlich eine seltsame Wolke am Himmel, die sich während eines Surfwettbewerbs ohne Vorwarnung auf das Meer hinabsenkt. Alle Surfer werden von einer riesigen Welle verschluckt und sind von einem Augenblick auf den...

21. Juni 2020 1 Likes

Fabelhafte Öko-Utopie

„Unfollow“: Ein beeindruckender Comic von Lukas Jüliger

Das Bewusstsein der Erde, das bereits die Entstehung des Lebens und die Entwicklung des Menschen beobachtete, scheint sich in unserer Gegenwart in einem Jungen zu manifestieren. Dessen Verbindung zu Mutter Natur ist morbide, jedoch stark, und schließlich wird er nach Aufenthalten in der...

4. Mai 2020 1 Likes

Essen für die Zukunft

Tom Hunts Gedanken, Ideen und Rezepte für eine nachhaltige Ernährung

Der Engländer Tom Hunt ist ein preisgekrönter Koch, Restaurantbesitzer, Schriftsteller, Kolumnist und Aktivist, der u. a. die Nahrungsmittelverschwendung und den Klimawandel bekämpft. Hunt sieht...

12. März 2020

Postapokalyptische Spannung in der Nordsee

Kein Genre-Standard: Ben Smith’ Romandebüt „Dahinter das offene Meer“

Die Nordsee in der postapokalyptischen Zukunft. Was genau mit der Welt passierte, kommt in Ben Smith’ Roman „Dahinter das offene Meer“ nie ans Licht. Ein alter Mann und ein Junge leben auf einer Plattform in einem riesigen Windpark in der Nordsee. Die...

13. Januar 2020

Pure Animepower!

„Weathering With You – Das Mädchen, das die Sonne berührte“ – als Kino-Event am 16. und am 19. Januar!

Makato Shinkais „Your Name – Gestern, heute und für immer“ entwickelte sich 2017 zum erfolgreichsten Anime aller Zeiten, der selbst hierzulande für einen mehr als ansehnlichen Kassensturz sorgte. Durchaus verdient: Die mit Liebe...

16. Dezember 2019 10 Likes

Hoffnung

Zu Weihnachten: über eine Frage, die sich jeder von uns um der Zukunft willen stellen sollte

Es war kalt in München in den Adventswochen, umso seltsamer erschien mir dieser ältere Mann in offenen Sommerschuhen und abgerissener Jogginghose, der neben mir den Bürgersteig entlang schlurfte und leise vor sich hinmurmelte. Er war kaum zu verstehen,...

27. November 2019 1 Likes

Ladeprobleme …

Twitter macht’s möglich: Tesla-Chef Elon Musk hilft SF-Autorin Nnedi Okorafor

Selbst eine bekannte zeitgenössische Science-Fiction-Größe wie Nnedi Okorafor („Das Buch des Phönix“, „Wer fürchtet den Tod“) stößt auf Hindernisse, wenn sie die Welt zu einem etwas besseren Ort machen will.

Auf Twitter...

16. September 2019 1 Likes

Ein Baby-Dreihorn!

„Battle at Big Rock“ - der „Jurassic World“-Kurzfilm ist da

Am Schluss von „Jurassic World 2: Das gefallene Königreich“ (2018) breiten sich die Klondinos auf der Welt aus. Und bevor Colin Trevorrow „Jurassic World 3“ Mitte 2021 in die Kinos bringt, hat er geschwind einen gut 8-minütigen Kurzfilm mit dem Titel „Battle at Big Rock...

15. September 2019 2 Likes

Libellen, Haie und Parasiten

„Tape“, „Space Sharks“ und „The Absence of Eddy Table“

Drei Kurzfilme zum Wochenende, deren Inhalte und Animationsstil unterschiedlicher kaum sein könnten.

Den Anfang macht „Tape“, ein traumhafter, etwa 5-minütiger Rausch aus Form, Farbe und sanft hingetupfter elektronischer Musik (Canigou), der Natur und...

2. Juli 2019

Der John W. Campbell Memorial Award 2019

Bester Roman: Sam J. Millers „Blackfish City“

Gerade wurde im Rahmen der jährlichen Campbell Conference der diesjährige John W. Campbell Memorial Award verliehen, der neben Hugo und Nebula zu den bedeutenden Preisen der englischsprachigen Science-Fiction gehört und den besten Science-Fiction-Roman des Jahres kürt.

...

21. Juni 2019 1 Likes

Satellitenauge

„A Year Along the Geostationary Orbit“ - ein Kurzfilm von Felix Dierich

Der Wettersatellit Himawari-8 begleitet die Erde im geostationären Orbit und sieht einfach nur zu. Die Meteorologen verarbeiten dann die Daten, die er liefert. Und Felix Dierich hat einen bemerkenswerten Film aus den Bildern gemacht, die der Satellit zur Erde funkt.

„...

5. Juni 2019 2 Likes

Mit dem Klima spielt man nicht

Diese Games tun’s trotzdem – eine Liste mit Öko-Spieletipps zum Weltumwelttag

Klimaerwärmung, Meeresverschmutzung, Überbevölkerung: Am Weltumwelttag rücken die Vereinten Nationen unsere größten Umweltprobleme in den Vordergrund. Motto des diesjährigen Aktionstages ist „Beat Air Pollution“, also „...

30. Mai 2019 1 Likes 1

Reptilien im Nebel

„Godzilla II: King of the Monsters“ ist so angenehm wie zwei Stunden im Regen stehen

Gemeinhin wird ja vor allem Netflix vorgeworfen, Filme und Serien nicht von Menschen, sondern von Algorithmen schreiben zu lassen. Ein wirres und konfuses Produkt wie „Godzilla II: King of the Monsters“ weckt nun aber den Verdacht, dass es auch im großen Hollywood-Blockbuster-...

29. Mai 2019

Herr der Botanik

Ein feiner richtiger Trailer für „Swamp Thing“, wer hätte das gedacht?

Das wurde Zeit: Bereits am 31. Mai wird die 1. Folge von „Swamp Thing“ in den USA bei DC Universe gezeigt, aber erst jetzt gibt es einen richtigen Trailer. Zuvor musste man sich mit ziemlich zusammenhanglosen Bits ‘n‘ Pieces vergnügen, die nur leider wenig Lust auf das...

11. April 2019

Singing in the Rain

„Weathering With You“ – Ein erster Teaser des neuen Animes von Makoto Shinkai

Wenn hierzulande das Stichwort Animes fällt, denken die meisten erst einmal an Ghibli bzw. Hayao Miyazaki. Und dann wird’s auch schnell schwierig. Dabei haben sich in den letzten Jahren durchaus einige „Erben“ angeboten, allen voran Mamoru Hosoda (Das Mädchen, das durch die...

8. April 2019

Von der Mafia ins Meer

Alan Taylor inszeniert die TV-Adaption von Schätzings „Schwarm“

Für Produzent Frank Doelger ist es die Rückkehr in die Gegenwart, denn in den letzten zehn Jahren war er einer der ausführenden Produzenten von „Game of Thrones“. Jetzt, nach dem Abschluss des Fantasy-Mega-Hits nach den Romanen von George R.R. Martin (im...

18. März 2019 5 Likes

Wir Ideologen

Es gibt keine rationale Zukunftsdebatte, aber das Vernünftige können wir trotzdem tun

Ich kann mich zwar nicht mehr genau erinnern, wie ich zu der Ehre kam, aber vor einigen Jahren war ich einmal zu einer Podiumsdiskussion eingeladen, auf der es um „Umweltpolitische Perspektiven für das 21. Jahrhundert“ (oder so ähnlich) ging. Mit mir auf dem Podium waren: ein Klimaforscher, eine...

4. Februar 2019 5 Likes

Ich will, dass ihr in Panik geratet!

Greta Thunberg, Immanuel Kant und die Frage, was die Zukunft wert ist

Was ist denn da los? Ich stehe an einem Freitagvormittag auf dem Münchner Marienplatz und bin umgeben von jungen Leuten, Schülerinnen und Schülern, die selbstgebastelte Plakate mit Aufschriften wie „Klimaschutz statt Kohleschmutz“, „Wir lernen nicht für eine zerstörte Zukunft“ oder „No Nature,...

29. November 2018

Die Rache des Konstrukts

Mit „Tool“ beendet Paolo Bacigalupi seine großartige „Schiffsdiebe“-Trilogie

Es ist schon ein paar Jahre her, da schenkte uns Biopunk-Spezialist Paolo Bacigalupi („Biokrieg“, 2011; im Shop) mit „Schiffsdiebe“ (2012; im...

17. November 2018 1 Likes

TV-Tipp - Sonntag, 18. November

Die Dokumentation „Tomorrow“ läuft beim MDR

Wir alle kennen die Bilder aus den Dokus über den Zustand unseres Planeten, eigentlich reicht auch ein Blick in die Nachrichten. Und selbst den größten Idioten dämmert allmählich, dass da was dran sein muss an diesem Klimawandel, denn die Häufung und Dimension der von Wetter verursachten...

13. August 2018 5 Likes

Der Science-Fiction-Sommer

Niemand weiß, wie es den Kindern des Klimawandels einmal ergehen wird

Ich schreibe diese Zeilen an einem kleinen beschaulichen See mitten in den Alpen. Die Sonne strahlt vom tiefblauen Himmel, ein sanfter Wind weht von den Bergen hinunter, Kinder springen fröhlich kreischend in das kühle Wasser. Urlaub. Es könnte kaum...

26. Juni 2018 3 Likes

Aussteiger mit Ideen

Cory Doctorows neuer Roman „Walkaway“ auf Deutsch

Seit Jahren erklärt uns Cory Doctorow (im Shop), wie wir uns im Angesicht von technologisch bedingten Veränderungen am Besten verhalten sollten. Das Internet, Copyright,...

1. Juni 2018 1 Likes

Heiß und kalt

Fünf Romane, die uns eine Zukunft zeigen, in der der Klimawandel schon stattgefunden hat

Der Klimawandel findet statt. Und eine seiner Folgen wird sein, dass der Meeresspiegel ansteigt. Warum? Durch den allseits bekannten Treibhauseffekt erwärmt sich die Atmosphäre. Diese Wärme wird an die Ozeane weitergegeben, die ebenfalls wärmer werden. Durch die Strömungen verteilt sich das...

19. März 2018 3 Likes

Untergehen

Die zivilisatorische Selbstabschaffung ist ein kultureller Dauerbrenner – trotzdem kann sie sich ereignen

Da saß ich also vor einigen Wochen in diesem großen Vortragssaal, zusammen mit siebenhundert weiteren Interessierten, und hörte zu, wie ein Professor den Untergang der Zivilisation verkündete. Nicht irgendein Professor wohlgemerkt, sondern, wie man früher gesagt hätte, ein aus Funk und Fernsehen...

8. März 2018

Zwischen Manga und Moebius

Im Gespräch mit Frauke Berger, Autorin und Zeichnerin des SF-Comics „Grün“

Im Comic-Programm des Bielefelder Splitter-Verlages dominieren seit Jahren ausländische Lizenz-Titel. Umso deutlicher sticht das frisch erschienene „Grün“ hervor, bei dem es sich um das Debüt der deutschen Künstlerin Frauke Berger handelt:...

22. Januar 2018 2 Likes

Weniger ist mehr

Mensch unter der Lupe: „Downsizing“

Alexander Payne ist der große Humanist unter den heute arbeitenden Regisseuren des amerikanischen Mainstream-Kinos. Filme wie About Schmidt, Sideways, The Descendants, sein Beitrag zur Anthologie Paris, je t’aime oder zuletzt Nebraska...

Seiten

RSS - Ökologie abonnieren
Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.