KI

20. Juni 2024 1 Likes

„Ich muss schreien und habe keinen Mund“

Harlan Ellison tiktokified

Manchmal schleichen sich Dinge von ganz tief unten an die Oberfläche einer breiten Öffentlichkeit, ohne dass große Teile dieser Öffentlichkeit überhaupt wissen, woher sie kommen. Vielleicht berühmtestes Beispiel ist die Guy-Fawkes-Maske aus dem Comic „V For Vendetta“ von Alan Moore und David...

11. Januar 2024

„Baby To Go“ – Lahme Pseudo-Sci-Fi mit hohem Gähnfaktor

Ultraschlichte KI-Kritik, wie von einer KI geschrieben

Der feuchte Traum eines jeden Optimierungsidioten: In Metropolen wie New York wird das Leben durch und durch von allgegenwärtiger künstlicher Intelligenz geregelt.

Rachel Novy (Emilia Clarke), die ambitionierte, gut bezahlte Führungskraft eines Technologieunternehmens,...

17. Juli 2023

Neuer Trailer: „The Creator“

Der neue Film von Gareth Edwards („Rogue One“)

Gareth Edwards hat mit „Rogue One“ (2016) den besten Star-Wars-Film seit „The Empire Strikes Back“ gemacht, und davor den wunderbaren „Monsters“ (2010) und den weniger wunderbaren „Godzilla“ (2014).

Sein neuer Film „The Creator“ spielt in einem zukünftigen Krieg zwischen...

28. März 2022

„Minority Report“ meets „Drohnenland“

Solveig Engel zeichnet in ihrem Science-Fiction-Debüt „System Error“ ein düsteres Bild von der Zukunft

Mit der Erfindung von Cyb, einem Algorithmus zur präventiven Verbrechensbekämpfung ist Visionär Micah Marow zu einem der einflussreichsten Männer Deutschlands geworden. Cyb analysiert die Spuren, die jeder Einzelne im Internet hinterlässt, und filtert potenzielle Straftaten heraus, noch bevor...

2. August 2021 2 Likes

„Monobot“: Klein und sehr allein

Ein düsterer Puzzle-Plattformer mit leichtem „WALL-E“-Faktor

In den meisten Fällen lässt sich schwer ermessen, welchen Einfluss ein Spiel als Referenz auf ein Genre oder gar die gesamte Industrie dahinter hat. Nur viel zitierte Meisterwerke wie beispielsweise die GTA-Reihe, welches mit seinem Konzept von Open World zahllose Nachahmer inspirierte...

2. November 2020

„Ghostrunner“: Hit and Run

Furiose Cyberpunk-Action für Hardcore-Gamer

Gleich eines vorweg: Wer mit bockschweren Games, die Spieler von der ersten Minute an fordern und auch im Fortlauf keinen Millimeter vom Gas gehen, nichts anfangen kann, braucht eigentlich gar nicht weiterlesen. Regelrecht auf die Probe gestellt zu werden, kann natürlich schnell in Frust...

9. September 2020

„System Shock“: Klassiker in (leicht) moderner Technik

Das Remake des legendären Shooters kündigt sich mit weiterem Videomaterial an

Neuauflagen populärer Spiele liegen schon seit Jahren im Dauertrend. Schließlich spricht man damit nicht nur alte Fans an, sondern spart sich (extra-)teure Entwicklungskosten für Konzeptdesign oder Story. Dieser doppelte Mehrwert zeichnet sich auch bei Nightdives Remake des Ego-Shooters ...

10. August 2020

„Void tRtLM(); // Void Terrarium“: Blöder Titel, solides Spiel

Das Roguelike-RPG belebt den Tamagotchi-Fan in uns

Eines hat Gamedesigner Masayuki Furuya wirklich drauf: sich teils ultrasperrige und letztlich für den Verkauf absurd dumme Namen für seine Kreationen auszudenken. Sein htol#NiQ: The Firefly Diary legte die Messlatte bereits hoch, doch sein jüngstes Werk, das wir der Einfachheit nur ...

19. Dezember 2019 3 Likes

Anybody here?

Im Weltraum-Adventure „Still There“ begeben wir uns auf einen Pfad galaktischer Einsamkeit

Es ist schon kurios, wie wenig es häufig selbst in hypermultimedialen Zeiten wie unseren braucht, um ein emotionales Erlebnis zu kreieren, das ohne Bilderräusche und Soundkaskaden auskommt. Dieses Kunststück vollführt das italienische Studio GhostShark auf beeindruckende, wenn auch...

25. Juni 2019 2 Likes

I am here, Emma

Der packende Weltraum-Thriller „Observation“ ist trotz seiner Mängel eine der Gaming-Überraschungen des Jahres

Verloren in den Weiten des Alls, eine Station gesteuert von ihrer alles beobachtenden KI und eine Astronautin, die verzweifelt versucht, einer undurchsichtigen Lage Herr zu werden – schon jetzt dürften vielen Lesern zahlreiche Referenzen aus Film, Spiel und Literatur einfallen, die an die hier...

18. Juni 2019

Kontrolle ist alles

Cyanide gewährt Gameplay-Einblicke in „Paranoia“

Ein bisschen mulmig kann einem dieser Tage beim Thema KI ja schon werden. Denn trotz aller weitreichend bekannten wie reflektierten Gefahrenpotenziale einer von nur den wenigsten durchschaubaren Algorithmen-Kontrollgesellschaft, wie sie gerade China immer weiter zu perfektionieren scheint, wird...

20. Oktober 2018 1 Likes

TV-Tipp - Sonntag, 21. Oktober

„Tatort: KI“, „Das Morgan Projekt“ und „Super – Shut Up, Crime“

„Hallo, ich bin Maria“, begrüßt die künstliche Intelligenz die Personen, die sich vor einem Computer niederlassen und in den Kreis auf dem Bildschirm schauen. Klar, da denkt man sofort an HAL, andererseits gibt es nun auch wieder nicht so viele Möglichkeiten, eine neutrale Ansicht einer KI zu...

25. Juli 2018 1 Likes

Lost On Mars

Ubisofts zweite „Far Cry 5“-Erweiterung dreht ordentlich am Alternative-Setting-Rad

Folgendes Szenario: Ein Typ fährt mit seinem Truck durch die amerikanische Hinterlandprärie nach Hause, als er plötzlich einen Anruf von einem ziemlich durchgeknallten, ihm aber bestens bekannten Dude erhält. Der erinnert ihn daran, dass er ihm doch eigentlich noch einen Gefallen unter Freunden...

14. Oktober 2017

Mein Feind, das Ich

Das Sci-Fi-Adventure „Echo“ besticht mit einem ungewöhnlichen KI-Konzept

Games, die sich zwischen klassischem Blockbuster und kleinerem Indie-Titel einpendeln, sind momentan ziemlich en vogue. Vor allem das von der nordischen Mythologie inspirierte Hellblade konnte sich zuletzt gekonnt als AAA-Indie in...

3. August 2017 1 Likes

Space in Time

Die „Gone Home“-Macher schicken uns in „Tacoma“ auf eine Space-Odyssee

Obwohl das Adventure-Subgenre der sogenannten Walking-Simulatoren seit einigen Jahren zum festen Stamm ludischer Unterhaltung zählt, haftet ihm trotz zahlreicher, gerade atmosphärisch dicht erzählter Vertreter wie Oxenfree...

18. Juli 2017

TV-Tipp - Mittwoch, 19. Juli 2017

„Her“ – Spike Jonzes Meisterwerk auf Arte

Am Mittwoch, den 19. Juli, läuft um 20:15 auf Arte erstmals Spike Jonzes „Her“ im Fernsehen. Der Film ist ein Ereignis, einer der zwei, drei besten Science-Fiction-Filme der letzten zehn Jahre. Wer ihn noch nicht kennt, sollte das nachholen. Unbedingt. Wirklich.

Es geht um eine sehr nahe...

4. Januar 2017 3 Likes

Mein großer Freund Trico und ich

Fumito Uedas erratisches Meisterwerk „The Last Guardian“

Emotion now!

Warum spielen wir Games? Um uns von Grafikspektakeln das Hirn zeitweise ausbomben zu lassen oder uns in mehr bis weniger komplexen Weltentwürfen zu verlieren? Oder doch um uns mit anderen Zockern friedlich-feindlich im Wettstreit unseren Spieltrieb zu...

RSS - KI abonnieren
Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.