Nachruf

19. Juli 2021

William F. Nolan (1928-2021)

Der Autor von „Logan's Run“ ist tot

Die Menschen leben in einem freundlichen Utopia, alle sind jung und schön, alles top. Aber mit 30 ist buchstäblich Sense, denn jeder,  der dieses Alter erreicht, wird in einem öffentlichen Ritual getötet. Das war die Idee von „Logan’s Run“ (dt. Flucht ins 23. Jahrhundert...

17. Juli 2021 1

Stephen Hickman (1949–2021)

Der amerikanische Künstler und Autor ist tot

Am 16. Juli verstarb der amerikanische Künstler Stephen Hickman im Alter von 72 Jahren. Hickman, der u. a. Starthilfe von Frank Frazetta und Neal Adams bekommen hat, arbeitete ab den frühen 1970ern als Fantasy- und Science-Fiction-Titelbildkünstler für viele US-Verlage. In fast...

6. Juli 2021

„Ist es ein Vogel? Ist es ein Mann? Nein, es ist Superman!“

Zum Tod von Richard Donner

Es würde etwas zu weit führen, Richard Donner den Vater des Superheldenkinos zu nennen, aber er war zumindest so etwas wie der Steigbügelhalter für das Genre, das Hollywood mehr als jedes andere am Leben hält. Bevor es dazu kam, durchlief der am 24. April 1930 in New York...

10. Dezember 2020

Richard Corben (1940–2020)

Er brachte nicht nur Farbe in die Mutantenwelt der Comics

Eigentlich sollte dieser Ende November geschriebene Artikel zur Neuausgabe von Richard Corbens „Mutantenwelt“-Comics an Weihnachten als Lektüre für die Feiertage online gehen. Doch soeben gab Richard Corbens Familie bekannt, dass der amerikanische Comic-Meister am 2....

1. Dezember 2020

Ben Bova (1932–2020)

Der legendäre Hard-SF-Autor ist tot

Ben Bova, der am 8. November 1932 in Philadelphia, USA, geboren wurde, war ein äußerst produktiver und profilierter Autor und Herausgeber, der seit den späten 1960ern das Genre entscheidend geprägt hat. Er war einer der wenigen, die das Wort „Science“ in Science-Fiction ernst...

29. November 2020

David Prowse (1935-2020)

Der Darth-Vader-Darsteller ist tot

Man darf wohl sagen, dass „Star Wars“ ohne Darth Vader  nie ein so großer Erfolg geworden wäre. Unvergessen sein erster Auftritt, dieser schwarze Anzug, der Umhang, das Gasmaskenschnaufen. Böse Präsenz pur. Man darf also auch sagen, dass David Prowse...

31. Oktober 2020

Sean Connery (1930-2020)

Der legendäre 007-Darsteller ist tot

Es gibt Meldungen, die man gar nicht schreiben mag, weil einem der Schock noch in den Knochen steckt, weil man die Tatsache, die hinter der Meldung steckt, nicht so richtig fassen kann. Sean Connery ist tot, der Mann, der zwischen 1962 und 1971 sowie ein letztes Mal 1983 James...

4. September 2020 1

Thomas R. P. Mielke (1940-2020)

Der Autor des SF-Klassikers „Das Sakriversum“ ist tot

Bereits am 31. August 2020 verstarb Thomas R. P. Mielke, der vor allem Science-Fiction und historische Romane schrieb.

Mielke wurde am 12. März 1940 in Detmold (NRW) geboren und arbeitete einige Jahrzehnte als Kreativdirektor in Werbeagenturen. Zum Ausgleich schrieb er ab...

29. August 2020 1

Chadwick Boseman (1976–2020)

Der „Black Panther“-Darsteller ist im Alter von 43 Jahren gestorben

Der amerikanische Schauspieler Chadwick Boseman ist gestern im Alter von 43 Jahren gestorben. Nur wenige wussten, dass Boseman, der 1976 in Anderson, South Carolina geboren worden war, seit vier Jahren gegen Darmkrebs gekämpft hat. Zwischen den notwendigen Operationen und...

13. Juni 2020

Denny O’Neil (1939–2020)

Die Comic-Legende ist im Alter von 81 Jahren gestorben

Wie gestern bekannt wurde, ist der beliebte und prägende amerikanische Comic-Macher Dennis „Denny“ O’Neil bereits am 11. Juni im Alter von 81 Jahren verstorben. Als Autor und Redakteur prägte O’Neil vor allem das DC-Universum.

In den 1970ern war es seine bis heute in...

20. Mai 2020

Peter Thomas (1925-2020)

Der legendäre „Raumpatrouille“-Komponist ist tot

Man darf mit Fug und Recht sagen, dass ohne die Musik von Peter Thomas die TV- und Kinolandschaft der Sixties in Deutschland deutlich farbloser gewesen wäre. Wenn der 1925 in Breslau geborene Komponist einen Score beisteuerte, dann wurde es mitunter schrill, laut, es war selten...

7. Mai 2020

Ein Titan tritt ab

Kraftwerk-Gründer Florian Schneider-Esleben ist gestorben

Klingt jetzt vielleicht barsch, aber machen wir uns mal nichts vor: Musik aus Deutschland schafft’s nur selten über Landesgrenzen hinaus, Einfluss ausgeübt wird praktisch nie. Und wer sich zum Beispiel gerade mal wieder die schamlose Abkupferei der deutschen Hip-Hop-Szene vor Augen hält, weiß...

27. März 2020

Stuart Gordon (1947 - 2020)

Der Regisseur von „Re-Animator“ ist tot

Man könnte sagen, Stuart Gordon hatte einen zweifelhaften Ruf. Man könnte aber auch sagen, Stuart Gordon war ein Avangardist, der seiner Zeit voraus war.

Gordon wurde am 11. August 1947 in Chicago, Illinois, geboren und besuchte die University of Wisconsin in Madison, wo...

9. März 2020

Max von Sydow (1929–2020)

Galaktischer Imperator, Bond-Bösewicht und Exorzist: Der Schauspieler ist im Alter von 90 Jahren gestorben

Der schwedische Schauspieler Max von Sydow, der in über 100 Produktionen für Film und Fernsehen mitspielte und am Anfang seiner großen Karriere in vielen Streifen an der Seite von Ingmar Bergman zu sehen war, ist am 8. März im Alter von 90 Jahren verstorben.

Genre-Fans...

24. Januar 2020

Gudrun Pausewang (1928-2020)

Die Autorin von „Die Wolke“ ist tot

Die Kinder- und Jugendbuchautorin Gudrun Pausewang hatte früh ihr Herz für die Friedens- und Ökologiebewegung entdeckt, die in den 1980er entstand. Die 1928 geborene und in Ostböhmen aufgewachsene Pausewang, deren Familie nach dem Zweiten Weltkrieg nach Westdeutschland floh, war...

9. Januar 2020

Mike Resnick (1942–2020)

Der amerikanische SF-Autor ist im Alter von 77 Jahren gestorben

Niemand wurde öfter für den Hugo Award nominiert als Mike Resnick. Heute ist der amerikanische Science-Fiction-Veteran im Alter von 77 Jahren an den Folgen einer schweren Krebserkrankung gestorben, wie seine Tochter Laura über den Facebook-Account ihres Vaters mitteilte....

31. Dezember 2019

Syd Mead (1933-2019)

Der amerikanische Industrie- umd Filmdesigner ist tot

In der Filmwelt wird er für immer als Designer der Zukunftswelt von Ridley Scotts „Blade Runner“ in Erinnerung bleiben, gestern, am 30. Dezember 2019, ist Syd Mead im Alter von 86 Jahren in Pasadena, Kalifornien, gestorben.

Mead wurde am 18. Juli 1933 in Minnesota, USA,...

25. Juli 2019

Rutger Hauer (1944-2019)

Der Replikantendarsteller aus „Blade Runner“ ist tot

Rutger Hauer war die Seele von „Blade Runner“. Er war der verlorene Sohn, der aus der Ferne heimgekommen war zu seinem Vater, um ihm ein paar verzweifelte Fragen zu stellen. Er versuchte, ein Mensch zu sein, indem er sie imitierte, ihre guten wie schlechten...

3. Mai 2019

Peter Mayhew (1944–2019)

Der Darsteller von Chewbacca ist tot

In mancher Hinsicht war und ist Chewbacca die gute Seele des Star-Wars-Universums, ein riesiger Kuschelbär, der für seine Freunde (vor allem natürlich Han Solo) im richtigen Moment auch mal die Zähne zeigt.

...

15. April 2019

Gene Wolfe (1931-2019)

Der Autor von „Das Buch der Neuen Sonne“ ist tot

Das ist ein Text, den man nie schreiben wollte. Aber es hilft ja nichts. Es heißt Abschied nehmen von Gene Wolfe, einem der ganz großen Autoren des Genres.

Wolfe wurde am 31. Mai 1931 in New York geboren. Er studierte an der Texas Agricultural & Mechanical  University...

4. Dezember 2018

Geoff Murphy (1938-2018)

Der Regisseur von „Quiet Earth“ ist tot

1985 erschien „Quiet Earth - Das letzte Experiment“, ein kleiner Science-Fiction-Film des neuseeländischen Regisseurs Geoff Murphy, der dem Gedröne aus Hollywood etwas bemerkenswertes entgegensetzte: Ruhe. Denn „Quiet Earth“ erzählte die Apokalypse bzw....

12. November 2018

Stan Lee (1922-2018)

Der Vater der Marvel-Helden starb im Alter von 95 Jahren

Stan Lee, der Miterfinder von Spider-Man, den X-Men, Dr. Strange, den Avengers und vielen anderen Comic-Ikonen, die heute unsere Popkultur dominieren, ist tot. In den letzten Monaten machte Lee, seit Jahrzehnten das Gesicht und der Ehrenpräsident von Marvel, in erster Linie durch Updates zu...

1. Oktober 2018

Carlos Ezquerra (1947–2018)

Der spanische Comic-Künstler und Miterfinder von Judge Dredd ist tot

Am 1. Oktober starb der spanische Comic-Künstler Carlos Sanchez Ezquerra, Mitschöpfer von Judge Dredd, im Alter von 70 Jahren an den Folgen einer schon länger diagnostizierten Lungenkrebserkrankung.

Zu Beginn seiner Karriere veröffentlichte Ezquerra viele...

27. September 2018

Norm Breyfogle (1960–2018)

Der beliebte „Batman“-Künstler ist im Alter von 58 Jahren verstorben

Bereits am Montag ist der amerikanische Comic-Zeichner Norman Keith Breyfogle, der einer der einflussreichsten Batman-Zeichner der Moderne war, im Alter von nur 58 Jahren verstorben. Breyfogle prägte Ende der 80er, Anfang der 90er in den US-Heftserien „Batman...

31. August 2018

Marie Severin (1929–2018)

Die amerikanische Comic-Künstlerin ist verstorben

Marie Severin, die vor wenigen Tagen wegen eines Schlaganfalls ins Krankenhaus eingeliefert wurde, ist am 29. August im Alter von 89 Jahren verstorben.

Severin war eine wichtige, hochtalentierte Comic-Macherin im Silbernen Zeitalter der amerikanischen Helden. Über ihren Bruder, Zeichner...

7. Juli 2018

Steve Ditko (1927-2018)

Der Mitschöpfer von Spider-Man und Dr. Strange ist tot

Der amerikanische Comic-Künstler Steve Ditko ist im Alter von 90 Jahren gestorben.

Ditko studierte unter Batman-Zeichner Jerry Robinson und arbeitete anfangs im Comic-Studio von Captain Americas Erfindern Joe Simon und Jack Kirby. In den 60ern ersann er als Zeichner...

2. Juli 2018 3 Likes

Seltsamer Wein und Todesvögel

Zum Tod von Harlan Ellison

Der Tod von Harlan Ellison hat eine Lücke hinterlassen, die einem erst allmählich bewusst wird. Vielleicht auch deshalb, weil es schon so viele Jahre so still um ihn geworden war, um ihn, den großen Provokateur, den großen Stilisten, Moralisten, und – ja, auch um das große...

28. Juni 2018

Harlan Ellison (1934–2018)

Der Gigant, Neuerer und Streiter ist tot

Die Welt ist um einen überragenden Ausnahmeschriftsteller und unbequemen Querdenker ärmer, das Pantheon der Science-Fiction-Größen um ein Licht zwischen den Sternen reicher. Wie seine Frau Susan durch Christine Valada auf...

Seiten

RSS - Nachruf abonnieren
Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.