Sachbuch

21. Juli 2019 2 Likes

Wie aus Alice B. Sheldon „James Tiptree jr.“ wurde

Hans Frey beleuchtet eine der erstaunlichsten Autorinnen der Science-Fiction

Es klingt wie ein Marketingcoup: Im Jahr 1976 kommt durch puren Zufall ans Tageslicht, dass sich hinter dem ebenso angesehenen wie öffentlichkeitsscheuen SF-Autor James Tiptree jr. eine Frau verbirgt. Die promovierte Psychologin Alice B. Sheldon hatte das Pseudonym seit 1968 verwendet, um ihre...

4. April 2019 1 Likes

Quo vadis, Armageddon?

Vier Buchneuheiten beim Golkonda-Imprint Memoranda

Unter dem Memoranda-Imprint im Golkonda-Verlag, dessen Titel Hardy Kettlitz auswählt, betreut und herausgibt, sind neue Bücher erschienen.

Michael Marrak, der für seinen SF-Roman „Der Kanon mechanischer Seelen“ zuletzt den Kurd-Laßwitz-Preis und den...

7. Dezember 2018 1 Likes

Intergalaktischer Alpdruck

Christian Keßler beglückt das Publikum mit „Endstation Gänsehaut“, seiner Großerzählung vom Horrorkino

Unter einigermaßen Eingeweihten trägt Christian Keßler den Ehrentitel des „Filmgelehrten“. Das klingt nach Bücherstaub auf der Hirnrinde, Fusseln im Bart und knochentrockener Akademiker-Autorität – jedenfalls nach einem, der viel weiß und sein Wissen bereitwillig teilt. Wie...

3. Dezember 2018

„Endurance – Mein Jahr im Weltall“

Der NASA-Astronaut Scott Kelly berichtet von der Faszination und den Problemen der Raumfahrt

Endurance, Ausdauer, hieß das Schiff, mit dem 1914 die gleichnamige Expedition begann, auf der Ernest Shakleton die Antarktis durchqueren wollte. „Endurance“...

18. September 2018

Mehr als Altersweisheit

Erschienen: Ursula K. Le Guins „Keine Zeit verlieren“

2010, genauer gesagt an ihrem 81. Geburtstag, ging Ursula K. Le Guin (im Shop) unter die Blogger. Ende 2017 sammelte man ihre klügsten, wichtigsten,...

17. September 2018

Nebenprojekt: Wiederauferstehung

Torill Kornfeldt besucht in „Wie klone ich ein Mammut?“ engagierte Forscher bei ihren Vorhaben

Mammuts in Sibirien, Auerochsen in Europa, Wandertauben in Nordamerika – die Liste ausgestorbener Tiere ist lang. Aber gilt eine Tierart wirklich als ausgerottet, wenn das letzte lebende Exemplar gestorben ist? Oder kann die moderne Wissenschaft schon bald idyllische Landschaften erschaffen, in...

10. September 2018

Die Mondlandung in Schrift und Bild

Das Sachbuch „Apollo“ von Zack Scott

Der Brite Zack Scott arbeitete als Techniker jahrelang mit Flugzeugen der Royal Air Force und nach seinem Ausscheiden aus der Luftwaffe mit Hochgeschwindigkeitszügen, bevor er sich schließlich zum Grafikdesigner ausbilden ließ und seither für diverse...

23. August 2018

Der Hugo ist nicht zu stoppen

Hardy Kettlitz beendet vorläufig die Chronik des bedeutenden Science-Fiction-Preises

Bisweilen sind aller guten Dinge tatsächlich drei: Auf diese klassische Formel lässt sich das Unterfangen von Hardy Kettlitz bringen, die bisherige Geschichte der Hugo Awards zusammenzufassen. Nach den beiden Bänden über die...

14. Mai 2018 1 Likes

Von Nerds, Genies und Visionären

Walter Isaacson beschreibt in „The Innovators“ die digitale Revolution

Hätte ich diesen Text vor 150 Jahren geschrieben, würde ich die Technik, mit der ich meine Gedanken aufs Papier bringe verstehen: Einen Bleistift oder Tinte und Feder zu begreifen ist einfach, auch vor 50 Jahren wäre es ein leichtes gewesen, die Mechanik einer Schreibmaschine zu verstehen. Doch...

21. März 2018

Die Überschreitung der Gegenwart

Silverberg, Steinmüller und mehr: Vier neue Bücher bei Memoranda

Hardy Kettlitz präsentiert in seinem Memoranda-Imprint beim Golkonda Verlag pünktlich zur Leipziger Buchmesse vier neue Titel – drei Sachbücher und eine Roman-Neuausgabe.

„Die Überschreitung der Gegenwart“ versammelt mehrere Essays von...

5. Februar 2018 3 Likes

Magazin-Wundertüte

„Full Bleed Vol. 1“ mit King, Moore, Adams, Lansdale, Wrightson und mehr

Als Antwort auf den Trend zum digitalen Lesen setzt beim einen oder anderen eine – abermalige – Bewusstseinsschärfung für besonders schöne und haptische Druckerzeugnisse ein. Diese Reaktion bzw. Gegenreaktion bedienen Dirk Wood und Ted Adams als Herausgeber und Kuratoren des neuen...

30. Januar 2018 3 Likes

Das Universum für Eilige

Neil deGrasse Tyson erklärt kurz und knapp den Kosmos

Keine Zeit, dicke Bücher über so unbedeutende Dinge wie das Universum zu lesen? Kein Problem. Dafür hat Neil deGrasse Tyson jetzt ja extra sein neues Buch „Das Universum für Eilige“ geschrieben, worin er charmant und gewitzt alles...

14. Januar 2018

The Dark Knight Reconstructed

Lars Banholds Sachbuch „Batman: Re-Konstruktion eines Helden“

Vor rund zehn Jahren veröffentlichte Lars Banhold seine Abschlussarbeit „Batman – Konstruktion eines Helden“ in Buchform, womit der Christian A. Bachmann Verlag zugleich seine Reihe „yellow. Schriften zur Comicforschung“ startete. Im Schatten von Christopher Nolans Filmkracher „The Dark Knight“...

4. August 2017

Jazz und Physik

Stephon Alexanders Sachbuch „The Jazz of Physics“

Stephon H. S. Alexander wurde 1971 in Trinidad geboren, wuchs jedoch ab seinem achten Lebensjahr in den Vereinigten Staaten auf. Er ist ein bekannter theoretischer Physiker, Kosmologe, Musiker, Redner und Autor, der heute als...

21. Mai 2017 1 Likes 1

Ein Hugo für alle

Hardy Kettlitz setzt seine Chronik des bedeutendsten Science-Fiction-Preises fort

Erfolge verlangen nach Fortsetzungen – wobei diese allerdings von Anfang an geplant war: Als Hardy Kettlitz 2015 sein faktenpralles Buch „Die Hugo-Awards 1953–1984“ veröffentlichte, hatte er bereits vorgesehen, die...

8. April 2017

Jack Vance über die Schulter geschaut

Ein Aufsatzband charakterisiert den Autor als „Weltenschöpfer und Wortschmied“

„Ich bin ein etwas schweigsamer Seemann von der Handelsmarine und vierundzwanzig Jahre alt“ – so stellte sich 1945 ein noch völlig unbekannter Nachwuchsautor anlässlich seiner ersten Kurzgeschichtenveröffentlichung in Thrilling Wonder Stories vor. Zu diesem Zeitpunkt konnten weder er...

23. Februar 2017 2 Likes 1

Ein Wortmaler der Entropie

Science-Fiction als Paradoxon: Die Reihe SF-Personality porträtiert J. G. Ballard

Der Brite James Graham Ballard (1930–2009) gehört zu den herausragenden Autoren der modernen Science-Fiction, obwohl die oft überraschend engen Grenzen des Genres seiner surrealen Phantasie, seiner Experimentierfreude und seinem stilistischen Vermögen nicht gerecht werden. Nachdem im vergangenen...

18. Juli 2016 2 Likes

Rohbau

Warum wir über das Reden über die Zukunft reden sollten

Die Zukunft, so geht die Metapher, ist eine Baustelle. Dass die Zukunft aber auch eine echte Baustelle sein kann, mit reichlich Stahl und Beton und hin und her fahrenden Lastwagen, ist aktuell in Berlin zu besichtigen; dort, in Wurfweite des Kanzleramts, entsteht ein Gebäude, in dem im Laufe des...

21. Mai 2016 2 Likes

Heute die Welt ...

Ein Sachbuch über Rechtsextremismus in der SF

Als Band 54 der Reihe „AndroSF“ präsentieren die Herausgeber Hermann Ritter, Johannes Rüster, Dierk Spreen und Michael Haitel das Sachbuch „Heute die Welt – morgen das ganze Universum“. In ihren Beiträgen setzen sich...

26. Februar 2016

Eine Studie in Cyberpunk

Understanding William Gibson

Während William Gibsons (im Shop) deutschsprachige Leser noch immer sehnsüchtig auf eine Ausgabe seines jüngsten Romans „The Peripheral“ warten, hat...

8. Januar 2016 3 Likes

Wie das Internet uns ver@ndert

Catarina Katzers neues Sachbuch „Cyberpsychologie“

Die 1973 geborene Dr. Catarina Katzer ist eine international angesehene Forscherin und Expertin für die konfliktbelasteten Themen Cybermobbing und sexuelle Gewalt im Internet. Sie arbeitet für Kommissionen des Europarats und des Deutschen...

28. Dezember 2015 1 Likes 1

Mit dem Hugo zu den Sternen

Hardy Kettlitz erschließt die ersten dreißig Jahre des renommierten Science-Fiction-Preises

Es dürfte wohl kaum jemanden aus der Science-Fiction-Leserschaft geben, der den „Hugo“ nicht kennt: Die Auszeichnung wurde 1953 erstmals verliehen und genießt seither hohes Ansehen, weil sie auf dem Urteil von Lesern (und nicht etwa auf dem von Kritikern oder Experten) beruht. Entsprechend gern...

30. November 2015 3 Likes 1

Portrait eines galaktischen Phänomens

Chris Taylors Sachbuch „Wie Star Wars das Universum eroberte“

Dieses Jahr wird nicht bis Weihnachten runtergezählt, sondern bis zum Beginn einer neuen Star Wars-Ära. Okay, technisch gesehen begann diese schon mit den Vorbereitungen auf die Zeit nach George Lucas am Steuer des Phänomens und mit der Integration in Disneys Maus-Imperium. Aber der Release von...

15. November 2015 2 Likes

Sternenlieder, Schattenlieder

Eine kritische Würdigung des Schaffens von George R. R. Martin

Hinter dem von Michael Haitel herausgegebenen Jubiläumsband Nummer 25 der Reihe „AndroSF“ verbirgt sich der Titel „Sternenlieder, Schattenlieder“ – und spätestens der Untertitel „Romantik und Fantastik im Werk von George R. R. Martin“...

13. November 2015 2 Likes

Wir sind Cyborgs

Alexander Krützfeldt über Technik, die uns unter die Haut geht

Als Anonymous veröffentlichte der auf Grenzgänger-Reportagen und Milieu-Studien spezialisierte Journalist Alexander Krützfeldt 2014 „Deep Web“ über das Darknet, die dunkle Seite des Internets. Nun erscheint sein neues Buch „Wir sind Cyborgs“...

7. November 2015 1 Likes

Ein Universum erwacht

An Chris Taylors umfangreicher Star Wars-Entstehungsgeschichte kommt keiner vorbei

In gut einem Monat kommt mit Star Wars Episode VII: Das Erwachen der Macht ein Film in die Kinos, den die eine Hälfte von uns sehnlichst erwartet und die andere von Herzen fürchtet. Anschauen werden wir ihn uns alle trotzdem – aber warum sind Star Wars-Fans eigentlich so heikel? Chris...

2. Oktober 2015 2 Likes

Das SCIENCE FICTION JAHR 2015 ist da!

Das einzigartige deutschsprachige Jahrbuch zum erfolgreichsten Genre der Welt ist soeben erschienen

Zum dreißigsten Mal präsentiert sich das vielschichtigste Genre der Welt dem deutschen Leser in all seinen Facetten auf gewohnt hohem Niveau im SCIENCE FICTION JAHR 2015. Wie groß der Wermutstropfen trotz des runden Geburtstags ist, zeigen die ersten 77 Seiten, die Wolfgang Jeschke, dem...

Seiten

RSS - Sachbuch abonnieren
Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.