Musik

19. Juni 2024

Aphex Twin: „Selected Ambient Works II” (Expanded)

Eines der besten Ambient-Alben aller Zeiten als Luxus-Edition

Aphex Twins 1994 veröffentlichtes Album „Selected Ambient Works II“ gilt – noch etwas mehr als der Vorgänger – als absoluter Klassiker der elektronischen Musik, der seit Jahren regelmäßig auf so ziemlich allen Bestenlisten dieser Erde auftaucht.

...

16. Juni 2024

Aespa - Future-K-Pop

Schillernde Anthems aus einer ziemlich gegenwärtigen Zukunft

Aespa ist eine vierköpige K-Pop-Girlgroup, die seit 2020 aktiv ist und zur 1. Liga dieser schillernden Ecke modernen Entertainments gehört. Vom Start weg („Black Mamba“) war die Truppe von SM Entertainment...

8. Juni 2024

ASC: „Moving Through Dreams“

Neue EP des Autonomic Drum’n’Bass-Meisters

Geständnis: Ich hör seit Jahrzehnten Drum’n’Bass, hab aber erst jetzt erfahren, dass der Brite James Clements, besser bekannte als ASC, Autonomic Drum’n Bass produziert. Damit wird ein sehr...

29. Mai 2024

Matthewdavid: „Uncleared“

Psychedelisches Lofi-Beat-Epos, perfekt für den Sommer

Der eine ist zwar deutlich bekannter, aber beide gehören für mich zusammen wie eine Kuh zur Milka: Matthewdavid pflegt nicht nur einen ähnlichen Stil, er startete seine Karriere fast zeitgleich wie Flying Lotus, er hatte zudem mehrfach Musik auf Flylos Label Brainfeeder...

25. Mai 2024

Legowelt: Neues Album, zwei neue EPs

Hollands Elektro-Meister läßt’s wieder krachen

Danny Wolfers, Hollands härtester Arbeiter in Sachen elektronische Musik war mal wieder besonders fleißig und hat gleich zwei neue Scheiben rausgehauen, eine dritte folgt demnächst – alles unter seinem bekanntesten Pseudonym...

28. März 2024

„Opus: Ryuichi Sakamoto“ – Konzert ohne Morgen

Das letzte Aufbäumen eines Musik-Genies

In letzter Zeit kommen zwar vermehrt Konzertfilme ins Kino, aber „Opus: Ryuchi Sakamoto“ nimmt eine Sonderstellung ein, denn dieser Film ist völlig von demjenigen beseelt, dessen Kunst er porträtiert. Introvertiert, bescheiden, leise. Der am 28. März 2023 verstorbene Ryuchi...

23. März 2024

Metro Boomin and Future: „We Don’t Trust You“

Zwei Trap-Superstars und beste Kumpels in Hochform

Die Freude im Fandom war gigantisch als vor gefühlt 100 Jahren (Anfang 2023?) angekündigt wurde, dass Überrapper Future und Überproduzent Metro Boomin ein gemeinsames Album im Ofen haben. Die beiden langjährigen Freunde haben zwar schon oft zusammengearbeitet,...

21. März 2024

Romance: „Endless Love“

35-minütige Ambient-Symphonie für unglücklich Verliebte

Romance war letztes Jahr dank kongenialen Zusammenarbeiten mit dem Komponisten und ehemaligen Tontechniker von David Lynch, Dean Hurley, zweimal Thema („...

3. März 2024

Groove Galaxy: DIY-Technoparty mit Kultfaktor

Am 16. März geht’s auf dem Land zu den Sternen

Die Kulturinitiative die halle e.V. betreibt seit sagenhaften 41 Jahren in einem recht versteckten Winkel im beschaulich-ländlichem Reichenbach an der Fils ganz in der Nähe von Stuttgart einen herrlich aus der Zeit gefallen wirkenden Veranstaltungsort namens „Die Halle...

29. Februar 2024

Justice: „Hyperdrama“

Neues Album im Anmarsch und Cyborg-Sex-Video erschienen

Am 26. April 2024 melden sich die französischen French-House-Päpste Justice nach sechs Jahren mit dem neuen Album „Hyperdrama“ wieder und damit das auch jeder mitbekommt wurde vor ein paar Wochen mit „One Night/All Night – Generator“...

25. Februar 2024

Shoppen, Glotzen, Stolpern

Neue Kurzfilme

Den Anfang macht ein Musik-Video der britischen Post-Punk-Band Idles. „Gift Horse“ ist schon ein Mörder-Song, ein echter Banger, und dies ist einer der Fälle, in denen das Video die Wirkung des Songs in jeder Sekunde unterstützt. Und das führt...

16. Februar 2024

„Dune, Part 2“-Soundtrack

Hans Zimmer legt nach

Wer den kompletten Score von „Dune“ hören wollte, musste schon bisher mächtig viel Zeit investieren, denn Hans Zimmer hat gleich drei „Platten“ daraus gemacht (Dune - Original Motion Picture Soundtrack, The Dune Sketchbook, The Art and Soul of Dune), sogar vier, wenn man die...

25. Januar 2024 1 Likes

Ryka Aoki: „Das Licht ungewöhnlicher Sterne“

Eine bittersüße Roman-Komposition aus Science-Fiction, Fantasy, Queerness und Musik

Die Amerikanerin Ryka Aoki schreibt Gedichte, Kurzgeschichten und Romane, außerdem lehrt sie Englische Literatur am Santa Monica College und Gender Studies an der Antioch University. Gerade ist ihr SF-Roman...

4. Dezember 2023

Eevee: „Beat Tape 13“

Chillige Lofi-Beats aus Holland

Holland hat weitaus mehr zu bieten als Tulpen, Holzschuhe und schlecht blondierte Rechtsradikale! In dem wunderbaren Land gibt’s auch eine äußerst lebendige Musikszene und die hat vor einigen Jahren einen heimlichen Superstar hervorgebracht. Nämlich Eevee.

...

30. November 2023

Actress: „LXXXVIII“

Neues Album des Electronic-Wizards

Es gibt einfach Künstler, die liefern auf fast konstant hohem Niveau, und einer dieser Künstler ist Darren J. Cunningham, nicht nur, aber in erster Linie bekannt als Actress. Nachdem Actress im letzten Jahr mit der 47-minütigen Mammut-EP „...

24. November 2023

Aliens, Helden, Mittelfinger und Metall

Neue Kurzfilme

Eigentlich ist das, was „From Beyond“ erzählt, alles andere als originell, aber Fredrik S. Hana und Jamie Turville finden einen Weg, die erste Begegnung zwischen Menschen und außerirdischem Leben extrem effektiv und eindrücklich zu inszenieren. Die Doku-...

31. Oktober 2023

Zomby: „Archive Vol 1“

Aus dem Archiv des Dubstep-/Jungle-Meisters

Zomby gehörte lange Zeit zu den wohl bekanntesten britischen Acts in Sachen elektronischer Musik, doch dann wurde es relativ ruhig um ihn – auch das letztjährige Quasi-Comeback schlug keine allzu großen...

20. Oktober 2023

Jlin: „Perspective“

Neues Mini-Album der faszinierende Footwork-Künstlerin

Die Schublade Footwork wird bei Jerrilynn Patton, bekannt als Jlin, eigentlich nur aus Verlegenheit geöffnet, denn die 36-jährige, die 2015 mit ihrem Debüt-Album „Dark Energy“ für totale Furore sorgte...

16. Oktober 2023

The NID Tapes: Electronic Music from India 1969​-​1972

Antike Elektronik-Exotik

Es ist wirklich wahnsinnig faszinierend, was in Sachen elektronische Musik doch immer wieder für exotische Ausgrabungen gemacht werden, auch weil die Geschichte der elektronischen Musik stark westlich geprägt ist und es über diesen Tellerrand hinaus viele blinde Flecken gibt.

...

3. Oktober 2023 2 Likes

Buddha Machines: Abflug in der Mittagspause

Meditationshilfe im Zigarettenschachtelformat

Ab dem 10. November gibt’s neue Buddha Machines!

Falls jetzt Fragezeichen aufploppen: Nicht schlimm. An mir ist der damalige Hype ebenfalls vorbeigegangen. 2005 veröffentlichte das aus Peking stammende Musik-Duo FM3 mit Unterstützung von Brian Eno...

Seiten

RSS - Musik abonnieren
Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.